1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

FRITZ!Card DSL SL mit Router?

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von lucky.lupp, 21. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. lucky.lupp

    lucky.lupp Byte

    Registriert seit:
    1. April 2001
    Beiträge:
    18
    Mir steht jetzt bald ein T-DSL Anschluß ins Haus. *endlich*
    Da ich in Zukunft ein Router erwerben werde möchte ich wissen:

    Kann ich die FRITZ!Card DSL SL Karte mit einem Router und einem weiteren PC benutzen?

    Mir ist zu Ohren gekommen das das nicht möglich sei, man benötige ein DSL Modem um einen Router zu betreiben.

    Wenn es keine Umstände macht, würde ich mich über eine kurze Erklärung sehr freuen.

    Vielen Dank im Voraus.

    MFG

    snake
     
  2. lucky.lupp

    lucky.lupp Byte

    Registriert seit:
    1. April 2001
    Beiträge:
    18
    Bedanke mich für die tollen Antworten........
    Jetzt wird meine Kaufendscheidung um einiges leichter sein.

    Mfg

    snake
     
  3. lucky.lupp

    lucky.lupp Byte

    Registriert seit:
    1. April 2001
    Beiträge:
    18
    Danke, die FAQ\'s habe ich gerade ebend gelesen. Ist das richtig wenn ich jetzt sage:
    Ich lasse die FRITZ!Card DSL SL weg und hole mir einen Router. damit nich immer ein PC an sein muß um ins WWW zu kommen. Benötige ich dann immer noch ein Modem oder übernimmt der Router auch die Funtion eines Modems?

    Gruß snake
     
  4. Wintermute

    Wintermute Kbyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    183
    http://www.adsl-support.de
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen