1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Fritz DSL: versteckte firewall???

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von mlrscars, 9. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mlrscars

    mlrscars ROM

    Ich hab eine Fritz DSL Karte und win XP. Ich hab das Problem, dass ich z.b. bei Gamevoice keine chats aufmachen kann und ich in chats nur reingehen kann, wenn in dem Chat nur die Person drin ist, die den Chat aufgemacht hat. Selbes Problem hab ich auch bei netmeeting. Mich kann keiner anrufen, ich kann nur angerufen werden. Bei Onlinespielen kann ich (z.b. bei warcraft), selber keine Onlinespiele aufmachen, aber in bestehende Spiele reingehen. Dies deutet eigentlich auf eine Firewall hin, die alles abblockt. Ich hab die Internetfirewall (unter Netzwerkverbindungen, Lan-Verbindung) ausgeschaltet. Sonst ist keine Firewall installiert. Dieses Problem hab ich auch von anderen Fritz DSL Benutzern gehört. Kennt jemand ne Lösung?

    Vorab danke
    Carsten
     
  2. Höhö habs grad woanders geantwortet
    ja is ne versteckte fw drin
    saug dir die neue software von
    http://www.avm.de (treiber und software)
    installieren, öffnen, rechtsklick aufs fenster, einstellungen, registerreiter "ports"<---- ports freigeben
     
  3. Hallo,

    hatte das Problem zunächst auch, es liegt an der Standardsoftware für den Zugang, die alles blockt und keine Konfiguration zulässt.
    Über Dfü funktioniert mit der Karte alles anstandslos.

    Gruß
    smartsniper
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen