FRITZ DSL

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von phreeek, 12. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. phreeek

    phreeek ROM

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    1
    Hallöle
    ich hab gleich mehrere aber nur minimal probs mit meiner neuen DSL Verbindung. (Betriebssystem W2K, DSL Zugang über Fritz DSL karte)
    1. ich bin zuerst über die fritz DSL verbindungssoftware reingegangen
    > Firewall (atguard) zeigt ca 15 aktive ports, eingehender Filetransfer über ICQ funkt net mehr
    2. Bin dann über DFÜ Netzwerk mal reingegangen,
    >atguard zeigt 20 aktive ports, Filetransfer über ICQ funkt auf einmal wieder
    Kann es evtl möglivh sein, daß die Fritzsoftware an der Wall vorbeinavigiert ???
    Hatte auch das Gefühl, daß Downloads über die FritzDSL Software schneller liefen

    Naja, vielleicht hat ja jemand ähnliche Erfahrungen gemacht.

    Gruß PP
     
  2. sub7even_777

    sub7even_777 ROM

    Registriert seit:
    21. April 2003
    Beiträge:
    6
    Yo Meista

    Hat standardmäßig ne fw drin

    1.) saug dir die neue software von
    http://www.avm.de

    2.) installieren ;-)

    3.) wenn}s gestartet is, machste rechtsklick aufs fenster, dann einstellungen

    4.) registerreiter "ports"

    5.) da kannste die ports freigeben oda auch nich ^^
     
  3. skizzodada

    skizzodada ROM

    Registriert seit:
    9. April 2003
    Beiträge:
    4
    Ich hab das gleiche problem aber unter XP Prof. mit FritzSoftware geht alles aber ICQ Transfer nicht und DFÜ kann net ins Internet wieso hilfe
     
  4. H2Jojo

    H2Jojo ROM

    Registriert seit:
    18. Februar 2002
    Beiträge:
    4
    Hi
    Hab mir auch diese Karte gekauft (leider zur reperatur zum hersteller zurück :-( und nach 6 wochen immer noch net zurück ). Solltest du darauf antworten bekommen, währ ich serh an den antworten interessiert. MFG
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen