1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Fritzbox 7050 WLAN und Fax

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von larya, 22. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. larya

    larya ROM

    Registriert seit:
    22. Januar 2006
    Beiträge:
    1
    Hallo,

    habe folgendes Problem:

    Habe einen ISDN Anschluss bei der Telekom und DSL 2000 mit VoIP bei GMX. Meine Faxe habe ich bisher über die ISDN Fritzcard verschickt. Jetzt möchte ich gerne auf einen analogen Anschluss umstellen. Besteht da eine Möglichkeit doch noch Faxe zu senden und zu empfangen? Die Anschaffung eines Faxgerätes ist kein Problem, das kann ich ja an der Fritzbox anschließen. Aber was muss ich einstellen, das das Faxgerät nur anspringt wenn auch wirklich ein Fax kommt und das Telefon nur bei Anrufen läutet?
    Hoffe, dass ich mich einigermaßen klar ausgedrückt habe und mir jemand bei meinem Problem weiterhelfen kann.

    Larya
     
  2. dnalor1968

    dnalor1968 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Beiträge:
    20.365
    Dann brauchst Du eine Faxweiche.
    Leider weiß ich nicht, ob so eine bereits in der Fritz-Box integriert ist -> Handbuch!
     
  3. R o b

    R o b Byte

    Registriert seit:
    6. Oktober 2004
    Beiträge:
    17
    Entweder mit Faxweiche oder ganz einfach direkt anschliessen:

    Der Fritz!Box ist ein N/F-codierter TAE/RJ11-Adapter beigefügt, an dem über die N-codierte TAE-Buchse ein Faxgerät oder ein Anrufbeantworter angeschlossen werden können.

    Funktioniert einwandfrei!

    Gruss Rob
     
  4. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Die FritzBox hat eine Faxweiche eingebaut. Die Nebenstelle an der das Fax angeschlossen ist entsprechend konfigurieren.
     
  5. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    AVM: Tool verwandelt FRITZ!Box in Faxgerät

    10. Feb 2006, AVM hat für die gesamte FRITZ!Box-Familie ein kostenloses Programm veröffentlicht, mit dem es möglich wird, die kleine Universalbox auch als Faxgerät zu verwenden, wie man es von den ISDN-Karten aus selben Hause schon immer gewohnt ist.

    Die Software hört auf den Namen „FRITZ!fax für FRITZ!Box“ und wird für Windows 2000 und Windows XP angeboten. Zur Nutzung ist eine über LAN, WLAN oder USB angeschlossene FRITZ!Box Fon oder FRITZ!Box Fon WLAN mit einem Firmwarestand ab Oktober 2005 Grundvoraussetzung.

    Vor der Installation von FRITZ!fax für FRITZ!Box wird empfohlen eine auf dem System vorhandene Version der ISDN-Software FRITZ! zu deinstallieren. Das Programmpaket FRITZ!DSL kann auf dem System verbleiben.

    Der Download von FRITZ!fax für FRITZ!Box 3.06 umfasst 8,1 MByte und steht ausschließlich auf den ftp-Servern des Unternehmens zur Verfügung. AVM leistet für dieses Tool keinen Support .

    Download:
    ftp://ftp.avm.de/fritz.box/tools/fax4box/
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen