1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Fritzbox 7490 nicht mehr über IP-Adresse über bestimmten PC erreichbar

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von pico97, 9. Juni 2017.

  1. pico97

    pico97 ROM

    Hallo,

    da ich gerade nicht mehr weiter weiß, habe ich mich hier im Forum angemeldet und hoffe, mit eurer Hilfe weiter zu kommen.
    Folgendes Problem:
    Seit gestern kann ich bei meiner Fritzbox 7490 die NAS-Festplatte nicht mehr erreichen, auch nicht bei Neueinrichtung als Netzlaufwerk und Neueingabe des Serverpfades im Windows Explorer. Dazu sei gesagt, dass ich die IP-Adresse statt fritz.box als erste Instanz benutzen will, da ich auch über VPN auf das Netzlaufwerk zugreifen will und über VPN nach meinen Erfahrungen DHCP-Namen nicht wirklich funktionieren. Allerdings findet der Explorer auch nur sporadisch nach mehreren Neustarts unter fritz.box den Speicher der Fritzbox und dieser ist spätestens beim nächsten Neustart des PCs nicht mehr erreichbar.
    Im Browser kann ich nur unter fritz.box die Fritz-Oberfläche erreichen NICHT aber unter der eigentlichen IP-Adresse meiner Fritzbox. Das merkwürdige ist, dass das auf zwei Handys sehr wohl ganz normal mit IP-Adresse funktioniert. Habe meinen PC schon aus der Fritzbox entfernt und neu verbunden, auch den Wlan-Zugangsdaten in meinem PC gelöscht und ihn neu verbunden, beide Geräte mehrmals neu gestartet, IP-Adresse der Fritzbox verändert, hilft alles nichts...
    Kann sich das jemand erklären? Vllt ist es auch ganz banal und ich steh gerade ein bisschen auf dem Schlauch :D

    Schon mal vielen Dank und viele Grüße
    pico97
     
  2. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Hast du die Fritzbox mal vom Strom getrennt? Welche Firmware ist installiert? Kindersicherung in der Fritzbox und MAC-Filter für das WLAN ist aus?
     
  3. pico97

    pico97 ROM

    Fritzbox für über eine Minute vom Strom getrennt, Firmware-Version 6.83, Kindersicherung und MAC-Filter werden nicht benutzt.
    Die Probleme traten gestern eigentlich erst auf, als ich meine an die Fritzbox angeschlossene USB 2.0 Festplatte in ein 3.0 Gehäuse gesteckt und angeschlossen habe.
    Dabei ist mir aufgefallen, dass in der NAS-Übersicht die Platte genauso heißt wie vorher, nicht aber in der Geräteübersicht auf der Startseite und bei den USB-Geräten.
    Könnte es da einen Konflikt geben?
    Habe das NAS allerdings schon versucht neu einzurichten einschließlich neuem Zugangsprofil für den Benutzer und mehrmaligem ab und anstecken der Platte... Name bleibt der gleiche alte beim NAS.
    Zugriff habe ich aber auch ganz normal auf die Platte über die Browser-Übersicht trotz altem Namen.
     
  4. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Du kannst mal einen Reset beim Router machen.
     
  5. pico97

    pico97 ROM

    Seit heute Nachmittag hat es jetzt plötzlich wieder funktioniert, kann mir nicht erklären, warum die Box gesponnen hat...
    Hoffe es bleibt nun so! Wenn nicht, werde ich wohl mal einen Reset in Betracht ziehen. Danke für die Hilfe.
     
  6. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Die Fritzbox protokolliert die Ereignisse. Da kannst du sehen, was sich geändert hat.
     
  7. elo22

    elo22 Byte

    Aber nur von Neustart bis Neustart.

    Lutz
     
  8. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Das Problem umgeht der Push Service der Fritzbox. Da bekommt man auch die ein oder andere Auswertung, die über die Konfigurationsoberfläche nicht erreichbar ist.
     
  9. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Darüber habe ich herausgefunden, wann die "Brüder" von einem Infineon DSLAM auf einen Analog Devices gewechselt haben und der Rauschabstand durchweg um 20% schlechter wurde.
    Manchmal waren es nur 2-3dB in Empfangsrichtung.
     

Diese Seite empfehlen