1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

FritzBox SL schmiert ab

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von hertert, 1. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hertert

    hertert Kbyte

    Registriert seit:
    17. April 2005
    Beiträge:
    230
    ch habe eine FritzBox SL und seitdem ich heute ein Firmware-Update gemacht habe (alles erfolgreich verlaufen - war nicht dass erste) braucht der Router viel länger zur DSL-Synchronisation und außerdem stürtzt sie bei Filesharing-Anwendungen (wohl aufgrund der größeren Belastung) andauernd ab.

    Ich habe das Gefühl, dass wenn ich aktualisiert habe, die FritzBox SL immer instabieler arbeitet.

    Eine Erhöhung des Verbindungslimits über XP-Antispy habe ich nicht vorgenommen.

    Habt ihr eine Idee, was ich machen könnte, damit das Gerät wieder stabil arbeitet.

    ch hab schon probiert dort anzurufen (find ich besser als e-mail).Allerdings erreiche ich dort heute niemanden.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen