FritzBoxSL-WLAN verbindet sich immer automatisch

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von prodigydriver, 6. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. prodigydriver

    prodigydriver ROM

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Beiträge:
    5
    Hi Leutz,

    habe seit heute eine Fritzbox SL WLAN. Ich habe die FritzBox mit meinen Internetzugangsdaten gefüttert. Sie hängt einmal per USB Kabel direkt an meinem Haupt PC und übers WLAN kann ich mit dem Laptop ran. Sie arbeitet also als DSL Router.

    Nun zu meinem Problem:

    Jedesmal wenn ich meinen "normalen" PC starte an dem die Fritzbox mit dem USB Anschluß hängt, wählt sich der Router automatisch ins Internet ein. Ich habe bereits alles gescannt und Viren und Spyware ausgeschlossen. Das einzige Prog was läuft ist Zone Alarm und sonst noch Antivir. Wieso macht der Router das ? Was könnte ich dagegen unternehmen ?

    Vielen Dank im vorraus für eure Hilfe.

    Ciao
     
  2. pcschröder76

    pcschröder76 Megabyte

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.026
    Deaktiviere mal Zonealarm und Antivir, dann weisst du, ob das die "Übeltäter" sind.


    mfg

    michael
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen