FritzCard USB & pppd

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von Aldaris, 20. Juli 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Aldaris

    Aldaris ROM

    Registriert seit:
    3. Mai 2000
    Beiträge:
    5
    Hallo,

    Ich habe eine FritzCard USB, für die es ja jetzt glücklicherweise endlich auch Linux-Treiber gibt. Die Installation der Treiber ist kein Problem, die Karte läuft. Zumindest die Einwahl zum Test-Server von AVM und zu T-Online mit pppd verläuft ohne Probleme. Doch ab da mangelt es am User. Sobald ich in Netscape oder im Konqueror eine Internet-Adresse eingebe, kommt die Meldung, dass der Server nicht gefunden werden kann. Kann mir jemand sagen, was ich wo einstellen muss, damit es funktioniert? Sorry, bin etwas YaST2-verwöhnt und das erkennt die Karte nicht, auch nicht, nachdem der Treiber läuft.

    Ich würde mich freuen, wenn mir jemand helfen kann.
    Aldaris
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen