1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Fritzkarte

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Chris19X, 1. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Chris19X

    Chris19X Byte

    Registriert seit:
    1. Februar 2003
    Beiträge:
    50
    Ich brauche mal dringend hilfe. Ich soll in ein PC eine Fritzkarte einbauen zum versenden und empfangen von Faxen. Kann ich einfach so eine Karte in den PC einbauen und dann an die ISDN-Anlage (Eumex604 PC) an schließen? An dem Anluss in der Anlage ist die Fax empfang und sende Nummer eingetragen oder muss man einen bestimmten Dienst im Internet nutzen?
    Wer informative Links hat möchte sie mir doch schreiben.

    Danke!!
     
  2. aramon

    aramon Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2002
    Beiträge:
    1.253
    hi,

    ich habe auch eine eumex 604, diese kannst du bequem an den pc anschliessen, was die fritzkarte dann noch soll, weiss ich nicht. aber möglich ist es. faxen kann man dann über die fritz software.

    wenn du die eumex alleine betreibst, solltest du das programm rvs com zum faxen mal ansehen, das auf der eumex cd ist (oder bei telekom.de).
     
  3. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, du kannst die Fritzcard einbauen und die entsprechende Software installieren, dabei muss der Fritzcard dann die Faxnummer zugeordnet werden. Eine speziellen Dienst musst du dazu nicht nutzen.
    Soweit ich weiß, besitzt die Eumex aber eine integrierte ISDN-Karte, die eigentlich auch zum Faxen via PC nutzbar sein sollte. Du brauchst dann keine Fritzcard !

    MfG Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen