1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Front-Usb an Asus A7N8X Deluxe & Casetek 1018

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von pihkal, 7. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. pihkal

    pihkal Byte

    Registriert seit:
    20. September 2000
    Beiträge:
    8
    Hallo!
    Ich habe ein Asus A7N8X und ein Casetek 1018 Gehäuse. Das Gehäuse verfügt uber einen Front USB - Ausgang. Leider ist auf dem Board ein neunpoliger USB 2 - Anschluß ( der auch mit der mitgelieferten Blende einwandfrei funktioniert), das Gehäuse hat 2 fünfpolige ( einmal USB 1 und einmal USB 2) Stecker. Ich habe schon alle kombinationen ausprobiert, bekomme den Front_USB aber nicht zum laufen. Ich denke diese Kombination aus Board und Gehäuse dürfte nicht sehr exotisch sein, und irgendwer hat das Problem bestimmt schon gelöst.
    Uber ein Antwort freut sich
    Sven
     
  2. pihkal

    pihkal Byte

    Registriert seit:
    20. September 2000
    Beiträge:
    8
    Danke für die Antworten!
    Habe mir mal die Pin Belegungen im Handbuch angeschaut und dann festgestellt, daß der das Kabel mit der Beschriftung USB 1 auf die unteren 4 Pins und das Kabel USB2 auf die oberen kommt. Habe aber echt Glück gehabt, daß noch alles läuft weil ich die Stecker auch schon verkehrt rum draufgesteckt hatte!
    Also danke nochmal!
    Sven
     
  3. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Die beiden schwarzen Kabel des 5poligen USB-Anschluss des 1018 müssen auf GND bzw. NC bzw. GND und dem nicht vorhandenen Pin gesteckt sein. Dadurch ergibt sich ja nunmehr auch der korrekte Anschluss. (Handbuch des Boards dazu nehmen !)

    Solltest du bereits VORHER die/ den Stecker falsch aufgesteckt haben, ist die Wahrscheinlichkeit ziemlich Hoch, dass die jeweiligen USB-Controller für diese Anschlüsse "zerschossen" und damit Defekt sind.
     
  4. X-RAY01

    X-RAY01 Kbyte

    Registriert seit:
    6. August 2002
    Beiträge:
    196
    Hallo,
    normalerweise müßten die 2 X 5 poligen auf das Board passen.

    Nur auf richtige Polung achten, wenn die Polung nicht stimmt dann ist die Wahrscheinlichkeit groß dass der oder die Anschlüsse auf dem Board zerschossen werden. Also nicht + mit - vertauschen, bzw. Stecker verkehrt herum anschließen.

    Auf der Home Page Seite des Gehäuse Herstellers oder in der Beschreibung müsste doch die Pinbelegung aufgeführt sein.

    Gruß Mani
     
  5. trudenbiker

    trudenbiker Kbyte

    Registriert seit:
    14. Oktober 2003
    Beiträge:
    291
    hilft eigentlich nur - demontieren und einzel-stecker, nach Möglichkeit beschriftete, (z.B. bei Conrad) anbringen.

    Variante 1 - Original-Kabelschuhe aus dem 5er- Stecker fummeln
    und in einzelne reinfingern

    Variante 2 - Drähte abknipsen und neu ein einzelne Schuhe verlöten (kein Lötfett verwenden nur Tinktur !!!!!)

    Jetzt Belegung beachten:

    Pin1 - Pin 4 und Pin 6 Pin 9

    Pin 5 ist nicht belegt und der Pin 10 (gegenüber Pin 5) ist ein leerer Platz

    Beim Umbau mit Hilfe des Handbuchs für die Front-USB die Spezifikation beachten und entsprechend in die beschrifteten Stecker umlöten !!

    Zur Belegung und Bestimmung von USB Pin einfach mal :google:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen