1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Front USB bei nForve2 (WIE ???)

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Freeck, 17. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Freeck

    Freeck Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. November 2002
    Beiträge:
    781
    Hallo,
    ich wollte eben einen Front USB bei meinem Computer einbauen.
    Dazu muss ich die einzelnen Käbel mit dem Motherboard verbinden.
    Nun weiß ich aber nicht wie, besser gesagt in welcher Reihenvolge.
    Folgende Käbel hängen am Front USB:

    VCC1
    VCC2
    DATA+1
    DATA+2
    DATA-1
    DATA-2
    GND1
    GND2
    Schield

    Im Handbuch steht, dass man es so anschließen sollte (von Pin1-10):
    Pin1 = VCC
    Pin2 = VCC
    Pin3 = USB0-
    Pin4 = USB1-
    Pin5 = USB0+
    Pin6 = USB1+
    Pin7 = GND
    Pin8 = GND
    Pin9 = Key
    Pin10 = USBOC

    Ich habe folgendes ausprobiert, aber es funzt nicht:

    Pin1 = VCC1
    Pin2 = VCC2
    Pin3 = DATA-1
    Pin4 = DATA-2
    Pin5 = DATA+1
    Pin6 = DATA+2
    Pin7 = GND1
    Pin8 = GND2
    Pin9 = auf meinem Board fehlt der Pin (ist aber normal)
    Pin10 = Schield

    Habe ich was falsch gemacht ????
    Ich glaube nicht, oder ????

    PS: Habe das MSI nForce2 Board (K7N2-L)
     
  2. PoorSurfer

    PoorSurfer Kbyte

    Registriert seit:
    12. Januar 2002
    Beiträge:
    174
    SP1 habe ich drauf und ich glaube dass man das auch braucht für die USB Ports, wegen USB 2.0!
    allerdings wenn du sagst dass die hinteren gehen...
    Habe das gerade mit 2 Webcams ausprobiert (Creative, und Medion). Bei beiden erkennt er an allen (vordere und hintere) USB Ports nur ein USB Device, man muss laso den Treiber für die Cam noch installieren!

    Gruß poor
     
  3. Freeck

    Freeck Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. November 2002
    Beiträge:
    781
    Im Bios muss man sie nicht mehr aktivieren.
    Habe Pin10 freigelassen und nun erkennt er die angeschlossene USB Ports, die sich aber nicht benutzen lassen, denn wenn ich zB eine Webcam anschließe erscheint im Gerätemanager unter USB Controler ein neuer Eintrag namens "Unbekannt", aber ohne ein gelbes Ausrufezeichen.
    Wenn ich versuche diesen Treiber zu installieren geht es nicht.
    Welcher Treiber ist das eigentlich (Webcamtreiber ober Treiber für die USB Ports) ??? Habe beides versucht, geht aber nicht.
     
  4. PoorSurfer

    PoorSurfer Kbyte

    Registriert seit:
    12. Januar 2002
    Beiträge:
    174
    Hmm...also Servicepack dürfte wohl nichts helfen! Könnte sein dass man die weiteren USB Ports im Bios aktivieren muss, weiß ich aber nicht! Bei meinem Epox musste ich jedenfalls nichts aktivieren!
    Evtl. probier mal Pin 10 freizulassen, damit hatte ich glaube ich auch Probleme bin mir aber nicht sicher! Weiß nur dass da irgenwas war!
    Gruß poor
     
  5. Freeck

    Freeck Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. November 2002
    Beiträge:
    781
    Sollte ich vielleicht das Service Pack von XP installieren?
    Die hinteren funzen ja, nur die im der Front nicht.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen