FrontPage wie öffne ich mehrere html´s gleichzeitig

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von IcomY, 26. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. IcomY

    IcomY Byte

    Registriert seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    12
    habe das Problem immer wenn ich meine Seite auf den neusten Stand bringen möchte muss ich 20-25 Seite immer über Datei > Öffnen : öffnen, genau das sollte doch automatisiert gehen, aber wie

    wie ändere ich außerdem den Ordner Eigene Web´s :aua: :confused: :confused:
     
  2. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    Wenn du bereits ein Eigenes Web durch Frontpage erstellt hast, dann öffne nicht jede Datei, sondern klicke auf "Datei - Website öffnen" und wähle dann den "Eigenes Web" - Ordner aus.
    Nun sollten alle deine Seiten in einem schönen Verzeichnisbaum auf der linken Seite erscheinen.

    mfg
     
  3. IcomY

    IcomY Byte

    Registriert seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    12
    nö wie mache ich das denn, habe da in einem Verzeichnis c: .. demo 40-50 shtml Seiten, wollte diese immer aus einmal öffnen,
     
  4. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    ich glaube wir verstehen uns nicht ganz. Was meinst du mit gleichzeitig öffnen ?!

    Welche FP-Version ?

    mfg
     
  5. IcomY

    IcomY Byte

    Registriert seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    12
    ich habe eben ein Verzeichnis sagen wir mal c:\demo und in dem habe ich 30 40 html Dateien welche ich natürlich zum bearbeiten öffnen muß und da möchte ich nicht immer über Datei > Öffnen die einzelnen Dateien öffnen, da bin ich fast immer 5Min am öffnen, das kann es doch nicht ein oder ?
     
  6. IcomY

    IcomY Byte

    Registriert seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    12
    p.s. habe da ja auch schon versucht alle Dateien in dem Ordner zu markieren und mit der rechten Maustaste mit > öffne mit ...aber da öffnet das Programm nur die erste Datei das war's
     
  7. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    ja du musst aus dem ordner ein web erstellen. Oder die 40 Dateien in "Eigene Webs" kopieren und dann über "Website öffnen" das Web aufmachen - dann hast du alle Dateien links in der Übersicht. Links usw. werden bei Veränderungen innerhalb des Webs gleich korrigiert.

    mfg
     
  8. IcomY

    IcomY Byte

    Registriert seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    12
    dann werden aber doch auch alle links neu generiert nicht war, zugehörig zum Ordner, oder wie ist das??? hatte da mal so was, wunderte mich weil kein PIC´s angezeigt wurde, als ich die Seiten Online setzte.

    aber ich werde das mit dem Web mal versuchen, aber wie mache ich das???? :confused:
     
  9. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    deine 40 seiten bilden ja ein zusammenhängendes Netz. Wenn du dieses Netz in "Eigene Webs" verwaltest, bleiben alle Verknüpfungen darin erhalten.

    mfg
     
  10. IcomY

    IcomY Byte

    Registriert seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    12
    nein eigentlich nicht,

    komisch ich habe nach solch einem Befehl gesucht die html´s in einem rutsch zu öffnen aber habe ihn nicht gefunden, andere Programme können das doch auch Bildverarbeitungsprogramme z.B. PaintShop wenn ich ein Verzeichnis aufrufe, die Dateien in diesem Fall Bilddateien markiere rechte Maustaste und öffnen mit.... gehen doch auch alle in einem rutsch auf, warum geht das mit dem FrontPage nicht??????? :aua: :aua: :aua: :aua: :(
     
  11. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    macht doch keinen Sinn 40 html dateien gleichzeitig zu öffnen.

    mfg
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen