1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

FSB-Probleme!! Hilfe...

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Rose23, 16. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Rose23

    Rose23 Byte

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    27
    Hallo,

    Erstmal mein Sys.:
    AMD Athlon XP 2100 +
    Mainboard: MSI KT4 Ultra (MS-6590) Bios vers. 1.0
    MSI Geforce 4 Ti 4200 64 MB (MS-8870)
    512 MB DDR RAM PC266 CL 2
    A Open-Brenner CRW-4850
    Toshiba DVD-Rom
    Hauppauge TV PCI-FM
    Sound: Onboard
    Lüfter: Cool master
    Win XP SP1

    Habe mir meinen PC selbst zusammengebaut, alles läuft nur der Brenner nicht.
    Der Brenner läuft nur, wenn ich den FSB auf 100 stehen lasse, obwohl mein Board 133 unterstützt. Sobald ich 133 eingestellt habe, fängt er so bis zur Hälfte an zu brennen und dann schwankt der untere Lesepuffer bei Nero immer hin und her. Was ja nicht normal ist, er bleibt ja sonst immer bei 96-100% stehen!!
    Er brennt dann zwar zu Ende(manchmal auch das nicht), nur der Rohling ist nicht zu gebrauchen und der Rechner fährt dann automatisch runter!!!

    Wer kann mir helfen?? Weiß nicht mehr weiter...
    Über jede kleine Hilfe bin ich sehr dankbar..

    MfG

    Markus
     
  2. Rose23

    Rose23 Byte

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    27
    Finde ihn leider nicht!!! :-((((((
     
  3. Moulder

    Moulder Byte

    Registriert seit:
    18. Juli 2001
    Beiträge:
    95
    Hi Markus

    Schau im Handbuch nach wo der Jumper zu finden ist.
    Einfach umstecken und der richtige FSB 133.

    Udo
     
  4. JakeFwvally

    JakeFwvally Kbyte

    Registriert seit:
    22. November 2002
    Beiträge:
    196
    hi,

    auf deinem mainboard ist ein jumper mit dem man den fsb eintellen kann, dort musst du ihn auf 133 stellen. oft (hab\'s noch nie anders erlebt) ist der jumper am anfang auf 100 eingestellt um den prozi zu schützen, kann ja gut sein das jemand der das board benutzt einen prozi hat der nur 100 mhz fsb unterstüzt... :-)

    GrEeZ,

    ------======JaKe======------
     
  5. Rose23

    Rose23 Byte

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    27
    Hi Udo

    Ich habe den FSB per Bios eingestellt. Sonst habe ich nichts gemacht, schon gar nicht mit dem Board!!
    Wäre super wenn du mir helfen könntest...

    MfG

    Markus
     
  6. Moulder

    Moulder Byte

    Registriert seit:
    18. Juli 2001
    Beiträge:
    95
    Hi Markus

    Hast Du den FSB per BIOS oder per Jumper/Schalter auf dem Board eingestellt.
    Bei den meisten Boards muß der "Grund-FSB" per Jumper/Schalter auf dem Board gesetzt werden, die Einstellung im BIOS ist nur zum Tuning nötig.

    Molder
    [Diese Nachricht wurde von Moulder am 18.12.2002 | 01:24 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen