1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

FSB übertakten

Dieses Thema im Forum "Hardware-Tuning" wurde erstellt von athlon2001, 3. August 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. athlon2001

    athlon2001 Kbyte

    Registriert seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    162
    Hallo Leute,

    bin auf dem Gebiet übertakten der absolute Dummy, da ich EIGENTLICH nicht soo viel davon halte, aber...

    Bei meinem Board (Epox 8K7A+ mit AMD 760 Chopsatz) gibt es im BIOS die Optionen

    - Auto Detect DIMM/PCI Clk
    - Spread Spectrum
    - CPU Clock

    Ich verstehe das jetzt so, dass ich den FSB hochsetzen kann ohne PCI oder AGP-Takt zu verändern. Ist das so korrekt ? Geht das überhaupt, oder ist eine Erhöhung des FSB immer damit verbunden, dass PCI- und AGP-Takt mitsteigen ? Wieviel verträgt der PCI- oder AGP-Bus denn so, und wie kann ich das errechnen, wenn ich denn FSB z. B. auf 140 setze ???
    Was passiert, wenn ich den Multiplikator erhöhe ? Wird dann alles übertaktet ?

    Fragen über Fragen...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen