1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

FSB von Ahtlon 2600 Xp

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von windowahn, 14. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. windowahn

    windowahn Kbyte

    Registriert seit:
    22. Mai 2002
    Beiträge:
    477
    Hallo,

    ich habe eine Frage wegen des frontsidebus.

    Und zwar habe ich einen Ahtlon 2600 Xp Thoroughbred auf einen

    ASRock K7S8XE v1 Motherboard und weiß nicht ob ich den FSB im Bios anstatt von 166 auf 200 stellen kann?
    Da ich Arbeitsspeicher PC3200 habe den Arbeitsspeicher habe ich auf 200 eingestellt.
    Was passiert wenn ich den FSB der CPU auf 200 stelle und es wird nicht unterstützt?

    Den Xp 2600 gab es wohl in verschiedenen ausführungen

    Danke für eure Hilfe
    mfg ww
     
  2. Necromanca

    Necromanca Megabyte

    Registriert seit:
    8. August 2000
    Beiträge:
    1.731
    Wenn Du bei dieser CPU FSB 200 einstellst, wird sie schlichtweg nicht laufen. Der 2600+ Thoroughbred ist nämlich auf 333 (also 166) ausgelegt.

    Ich hatte zwei Stück davon, mit 400er RAM kann man ohne große Probleme bis ca. 175 also 350 takten, darüber wirds instabil. Damit das auch geht, muß man die CPU-Spannung um bis zu 0,1 Volt erhöhen, fang aber erst mal mit 0,05V an. Die bessere CPU zum übertakten war der 2500+ mit Barton Kern, denn der lief problemlos auf FSB 200 und wurde dann als 3200+ (2200 MHz) erkannt.
     
  3. windowahn

    windowahn Kbyte

    Registriert seit:
    22. Mai 2002
    Beiträge:
    477
    @Necromanca

    Danke hast mir sehr geholfen.

    gruß ww
     
  4. windowahn

    windowahn Kbyte

    Registriert seit:
    22. Mai 2002
    Beiträge:
    477
    Hallo @Necromanca ,

    vielleicht weißt du auch etwas auf diese Frage
    versuche mal den Link einzufügen http://www.pcwelt.de/forum/thread173417.html
    ich denke es hat geklappt.

    Bin mir da mit den einstelungen nicht sicher.

    danke und Gruß ww
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen