1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

FSB800-->Motherboard??

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Flo1986, 26. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Flo1986

    Flo1986 Byte

    Registriert seit:
    16. März 2003
    Beiträge:
    43
    Unterstützt das ASUS P4C 800 i875 G-Lan Raid 1394 So
    FSB800(Hyperthreading)???
    Habe nämlich vor mir einen neuen Rechner zusammenzustellen
    (m. CPU Inel P4 2,8 Ghz 512k FSB800)

    Danke
     
  2. Flo1986

    Flo1986 Byte

    Registriert seit:
    16. März 2003
    Beiträge:
    43
    ok, sieht sogar aus als ob es das selbe mb ist.
    Asus hat doch eine eindeutige beschreibung :), im gegenteil zu
    www.litec-computer.de
     
  3. manfredgt

    manfredgt Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2002
    Beiträge:
    559
    http://www.asuscom.de/products/mb/socket478/p4c800-d/overview.htm
     
  4. Blaubaum

    Blaubaum Byte

    Registriert seit:
    25. Mai 2003
    Beiträge:
    14
    Das Asus P4C800 Deluxe unterstützt auch FSB800.
     
  5. Flo1986

    Flo1986 Byte

    Registriert seit:
    16. März 2003
    Beiträge:
    43
    Tja das hat einen 533FSB
     
  6. Blaubaum

    Blaubaum Byte

    Registriert seit:
    25. Mai 2003
    Beiträge:
    14
    Ich kenn zwar den genauen Unterschied nicht aber bei www.mindfactory.de gibt es das Asus P4C800 Deluxe für 189,90Euro
     
  7. Flo1986

    Flo1986 Byte

    Registriert seit:
    16. März 2003
    Beiträge:
    43
    Sicher ist sicher, bevor ich 205 Euro falsch investiere.

    thx
     
  8. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    1) Steht ja im Namen drin
    2) Jeder i875-Chipsatz unterstützt
     
  9. Blaubaum

    Blaubaum Byte

    Registriert seit:
    25. Mai 2003
    Beiträge:
    14
    Ja, FSB800 wir unterstützt.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen