1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Für Alle: CD-DVD Laufwerke verschwunden

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Knister, 25. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Knister

    Knister Byte

    Registriert seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    10
    Das Problem besteht darin, das diese Geräte eigentlich nur als Master
    Laufwerke richtig funzen.

    http://www.tips.privat.t-online.de/

    Windows XP Pro > CD/DVD Laufwerke verschwunden

    Oder den kompletten Schlüssel löschen

    {4D36E965-E325-11CE-BFC1-08002BE10318}


    Hilft das immer noch nicht, dann mal im Gerätemanager
    den Primären und sekundären Port deinstallieren.
    Neustart nicht vergessen.

    Solltest Du weiterhin Probleme haben, dann kauf Dir einen
    internernen IDE Controller und hängt die Laufwerke daran.
    Die Festplatten bleiben am Board.
    So hab ichs gemacht, weil mir das langsam auf den Keks ging,
    das die nach jedem 4 oder 5 mal weg waren
    oder nicht ansprechbar waren.
    Ich habe mein DVD ROM GDR-8163B als Master an den ersten und
    den DVD RAM GSA-4082B als Master an den zweiten Port
    rangehangen.
    Jetzt habe ich keine Probs mehr.
    Ich benutze den
    Silicon Image SiI 0680 Ultra-133 Medley ATA Raid Controller

    Bios und Treiber unter
    http://www.dawicontrol.de/

    Der Vorteil liegt auf der Hand.
    Die Geräte werden dann auch gleich mit der richtigen Geschwindigkeit
    angesprochen.
    Manche DVD Laufwerke laufen nämlich im UDMA 5 Modus.
    Und irgenwie kommt Windows damit nicht klar.
    Also nicht vergessen, 80 adrige Kabel für den Anschluss verwenden.
    Am besten ist ja, das sich die Daten beim brennen nicht mehr ins
    Gehege kommen, da sie ja nicht mehr über den selben Bus wandern.

    Denkt aber daran, solltet Ihr mal Windows komplett neu installieren,
    dann das CD oder DVD ran ans Board, das ja der Controller noch nicht
    eingebunden ist, obwohl er Bootfähig ist.
    Sonst gibts einen satten Bluescreen.
     
  2. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.606
    Was willst du uns damit sagen? :rolleyes:

     
  3. Knister

    Knister Byte

    Registriert seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    10
    Steht das nicht da.

    "Erfahrener Benutzer":rotfl:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen