1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Für welchen PC würdet ihr euch entscheiden?

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Zeus, 30. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Zeus

    Zeus Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. Dezember 2000
    Beiträge:
    568
    Hallo!

    Welches Angebot haltet ihr für qualitative besser bei einem nahezu identischen Preis? Bitte entscheidet euch für ein Angebot.

    Angebot 1:
    Prozessor: AMD Athlon XP2800+
    Lüfter: Artic Cooler Sil2 TC
    Mainboard: Asrock K7S8XE
    Speicher: 512 MB / PC 333
    Floppy: 1,44 Mb
    DVD NEC 16/48
    CD-Brenner AOpen 52/24/52
    Grafik ASUS V9520Magic/T GF4 FX5200 DDR 128MB
    Platte 120 GB ATA133/7200
    Tastatur/Maus Cordless Desktop Optical

    oder:

    Angebot 2:
    Prozessor: AMD Athlon XP3000+ (200 MHz FSB)
    Lüfter: EKL Blade super Silent-Cooler
    Motherboard: A7N8X 2.0(NVidia nForce2 Ultra 400)
    Festplatte: 200 GB Western Digital (7200)
    CD-ROM/DVD: TOSHIBA DVD-ROM (16-fach DVD-lesen, 48-fach CD-ROM-lesen)
    Toshiba DVD-Brenner und CD-Brenner
    Grafikkarte: Nvidia GeforceFX 5600 (128 DDR-Ram)
    Soundkarte: Asus 6 Channel Dolby 5.1
    Tastatur: Kablelloses Multimedia Keyboard
    Maus: Kablellose Scroll-Mouse
    Netzteil: 300 Watt Fortron Source

    (beides unter Windows XP)
     
  2. Zeus

    Zeus Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. Dezember 2000
    Beiträge:
    568
    So ist es. Bewußt habe ich aber die exakte Provenienz des Rechners unterschlagen, da ich nicht wollte, daß Diskussion wie "b0ah, scheiß auf Aldi-/Norma-/Lidl-Rechner" auftauchen, sondern man sich auf die Komponenten konzentriert.

    Letztlich ist es so, daß einer meiner Bekannten einfach nicht einsehen will, daß sein "ach so tolles Angebot" für sich genommen schon eine Frechheit ist.
     
  3. Shibby_89

    Shibby_89 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    24. Juni 2003
    Beiträge:
    904
    Nr 2. ist der LIDL-PC und der hat 2 mal 256 MB PC 400 Ram.
     
  4. vlaan

    vlaan Megabyte

    Registriert seit:
    17. April 2002
    Beiträge:
    1.158
    Shibby...

    Das Asrock ein "Resteverwerter" von ASUS ist, ist dir schon bekannt, oder?

    Ausserdem, wo steht da der Speicher? Oder bin ich blind :confused:
     
  5. Shibby_89

    Shibby_89 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    24. Juni 2003
    Beiträge:
    904
    Natürlich nr. 2 denn:
    Asrock is nich so gut als ASUS
    Der EKL Blade XP ist besser als der Arctic
    Die beiden Ram (2x256 MB PC 400)sind besser.
    Und die GraKa.

    Andi
     
  6. vlaan

    vlaan Megabyte

    Registriert seit:
    17. April 2002
    Beiträge:
    1.158
    Stimme zu... wenn er auch noch Speicher ins System steckt.
     
  7. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    Hallo Zeus,

    denk an markenspeicher, kein no name riegel.
    mfg ossilotta
     
  8. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    Hallo Zeus,

    das angebot nr. 2 ist auf jeden fall die bessere wahl.

    mfg ossilotta
     
  9. Zeus

    Zeus Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. Dezember 2000
    Beiträge:
    568
    Danke Leute, ich teile eure Ansicht: Nr. 2 hat ganz klar die Nase vorne.

    Den Speicher vergaß ich anzugeben: Das wäre 512 MB-DDR-Ram (400 MHz).
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen