1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Fujistu Boards

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Mulchen, 18. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mulchen

    Mulchen Kbyte

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    137
    ich habe mir einen Scaleo 800S (3,2 Ghz Prescott gekauft!)

    habe ihn hochgefahren und es war ein Programm zur Temerpatur kontrolle installiert. Ich formatierte alles und klatschte Win XP SP 1a neu drauf und stellte später verdutzt fest das KEINES der besten Programme (Motherboard Monitor usw.) die Temperaturen usw auslesen können. :aua:

    Es ist ein D1875 Board von FSC.

    Wie heisst dieses Programm das diese Daten aber auslesen kann!!!!

    wer hilft mir --> bitte hier antworten
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Schonmal bei FSC nachgesehen? Vielleicht gibts das dort zum Download oder der Support weiß Rat.
    Gruß, MagicEye
     
  3. Mulchen

    Mulchen Kbyte

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    137
    ich habe alle probiert und grade mal meine pladden kann ich auslesen aber nbicht mehr!!!!!!!!
     
  4. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Na, das ist allerdings etwas schwierig bei den Fujitsu Boards die Sensoren zu finden :) Ich hab da schon Erfahrungen gemacht... *g*
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Koennen sie bestimmt...nur musst du die Sensoren und Dioden manuell auswaehlen, da Mobo Monitor das Mobo nicht automatisch auswaehlen kann...ist bei meinem MSI genauso!!

    Gruss

    P.S.: Installierst du XP immer gleich neu, wenn du ein Programm entfernen willst?? :confused:
     
  6. ghw

    ghw ROM

    Registriert seit:
    14. Juni 2004
    Beiträge:
    1
    FSC hat einen eigenen Microcontroller auf den FSC Boards und keinen WinBond, LMxx oder ADMyyyy drauf.

    Dieser wird offensichtlich von MbMon nicht unterstützt.

    Das Tool, das du suchst, nennt sich SystemGuard V2.4.

    HTH HAND
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen