1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Fujitsu Siemens Amilo M7400

Dieses Thema im Forum "Notebooks, Netbooks" wurde erstellt von poseidonia, 27. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. poseidonia

    poseidonia Byte

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    17
    Ist gerade bei Telekom in Verbindung mit einem DSL Vertrag im Angebot. Ich finde der sieht sehr gut aus und für 1299.-? mit Software doch ziemlich günstig oder was sagt Ihr ? Wäre dankbar für eine kleine Stellungnahme ( centrino 1,4/ 40GB Festplatte/ 3 USB 2,0 / DVD Brenner / 2,1 KG / allerdings nur Grafikchip ,aber das ist für mich OK ,da ich nicht spiele )
    schon mal Danke
    poseidonia
     
  2. Tooobi

    Tooobi Byte

    Registriert seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    62
    Hallo Poseidonia,

    ist meines Erachtens für diese Ausstattung zu teuer. Wenn Du nicht groß spielst und das Notebook für den normalen Hausgebrauch (bisschen Office, Musi hören, ein Filmchen gucken o.ä.) nutzt, dann gibt's für das gleiche Geld besser ausgestattete Notebooks.

    Schau Dich einfach noch ein wenig um, der Markt ist rieeesig. Es muss nicht unbedingt Fujutsu-Siemens sein (obwohl die Geräte Top sind), andere Markenhersteller bauen auch gute und teilweise günstigere Notebooks.

    Verlockend sind allerdings auch die Aldi- Lidl- oder sonstige Sparmarktangebote. Dort würde ich allerdings nicht unbedingt zuschlagen, da sich in einschlägigen Foren und Leute aus dem Bekanntenkreis aus eigener Erfahrung sehr missmutig über diese Notebooks geäußert haben (Qualität und Service vor allem).

    Vielleicht konnte ich Dir etwas helfen! Noch als Maßzahl. Das Notebook mit den von Dir beschriebenen Werten: Gib nicht mehr als 800 - 900 Euro aus.

    Ach und lass Dich nicht mit einem DSL-Vertrag locken, da gibts separate Angebote, die Dich bei einem DSL-Anschluss sparen lassen - ohne dazu ein Notebook kaufen zu müssen. Die Firmen brauchen Kunden und geben auch so schon Rabatte genug :-)

    Liebe Grüße
    Tobias
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen