1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

FUJITSU SIEMENS: Digitalkamera CX 431^^

Dieses Thema im Forum "Digitale Fotografie, Kameras, Speicherkarten" wurde erstellt von aicha008, 7. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. aicha008

    aicha008 ROM

    Hallo,

    kennt Jemand die FUJITSU SIEMENS Digitalkamera CX 431?
    Beschreibung:
    4 Megapixel Digitalkamera mit 3fach optischem Zoom - verpackt in einem edlen Metallgehäuse.
    4 Megapixel Auflösung, 16 MB interner Speicher, Kartensteckplatz für
    SD-/Multimediakarte, 3x optischer Zoom (entspricht 38-115mm Kleinbildformat), 4x Digitalzoom, 4 cm LC-Farbdisplay, Verschlusszeiten 4-1/2000 Sek. Moviefunktion. Videoausgang. Lichtempfindlichkeit Auto, ISO 100, 200. Selbstauslöser. Integrierter Blitz mit Anti-Rote-Augen-Funktion. Viele manuelle Einstellmöglichkeiten sowie verschiedene Motivprogramme. Mitgeliefertes Zubehör: Kameratasche, Lithium-Ionen-Akkus, Video-/USB-Kabel, Trageriemen, Software. Maße (B/T/H): 9,7/3,1/5,8 cm, 196 g. (ohne Akkus)
    Preis 249,-- ?

    Kann mir Jemand etwas dazu sagen, ob sie zu empfehlen ist oder nicht?:confused:

    LG
    aicha008
     
  2. es würde mich wundern wenn die zu empfehlen wäre, da sich fujitsu siemens in den letzten jahren net gerade nen namen im karerabau gemacht hat. ausserdem taucht dieses ding auch in keiner top-liste von namhaften fotofachzeitschriften auf.....
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen