1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Funksignal verbessern, folgende Ideen:

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von roadwarrior, 11. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. roadwarrior

    roadwarrior Byte

    Registriert seit:
    21. Februar 2003
    Beiträge:
    29
    Hallo,
    in unserem Häuschen hier hab ich folgendes Problem.
    der Router (D-Link Di-707P), und Wireless AP (Linksys WAP54G) stehen auf der 1. Etage. Der Rechner von meinem Bruder befindet sich auf der 2. Etage einen Raum weiter, also nicht direkt darüber.
    Mein Bruder hat immer zu kämpfen mit dem Signal, mal hat er eins, mal hat er keins. Desweiteren bekommen wir im Garten nur in der allernahesten Ecke ein Signal.
    Das möchte ich verbessern, da ich im Sommer auch gerne mal mich in den Garten setze und nebenbei ein wenig mit dem Laptop surfen würde und andererseits wir öfters Gartenparty machen und man dann auch von den Desktop PCs die Musik spielen könnte.

    Kurz zur Outdoor Sache: Der Router und W-Lan AP stehen direkt am Fenster das richtung Garten zeigt ca 10-20m bis zum momentanen Dead end davor sind noch unsere Garagen.

    Überlegung: Einen W-Lan repeater in die Garage stellen um das Signal bis in den Garten zu verstärken.
    Problem:
    1. Keine Ahnung ob sich das positiv auswirkt, muss ich wohl ausprobieren.
    2. Mein Bruder indoot hat nichts davon.
    3. Teuer

    Um meinem Bruder das surfen indoor zu erleichtern würde ich überlegen eine neue Antenne zu kaufen die ein stärkeres signal aussendet, am besten natürlich eine die ich einfach wieder an den AP schrauben kann wie die bisherigen.

    Nun wollte ich nach Erfahrungen oder Hinweisen fragen, wie ich das ganze clever über die Bühne bringen könnte.
     
  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    die Möglichkeiten hast du ja selbst schon aufgezeigt. In der Garage ist ein Stromanschluss oder willst du das über Solarzellen machen ?.

    Antenne mit mit 5 dbi gibt es zum Beispiel hier.
    http://www.nwlab.net/rev/wrt54g-antennen/wrt54g-antenne.html

    Eine "Outdoor-Antenne" ist auch noch eine Möglichkeit, musst du halt durch die Wand oder den Fensterrahmen bohren für das Kabel.
    Es sollte ein Rundstrahler sein sonst bekommt der Bruder nichts mehr ab.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen