Funktionstasten belegen WIN-XP

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von v50super, 19. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. v50super

    v50super ROM

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    1
    wer kennt einen Weg eine beliebige Funktionstaste
    mit einer Zeichenfolge so zu belegen, dass in
    fast allen Anwendungen diese Zeichenfolge
    an der aktuellen Stelle eingefügt wird ?
    z.Bsp.: Passwort !:confused:
     
  2. Leonito

    Leonito Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. Juli 2004
    Beiträge:
    679
    :confused: nie gehört - aber interessant...
     
  3. MCSE-MCT

    MCSE-MCT Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    5. Juli 2004
    Beiträge:
    876
    Änderung der Tast.Belegung läuft über ANSI.SYS.
    PROMT $E[Tastencode;Neu

    Man möge erweitern... (2x DO + 1x DEFINT fehlt)... am Anfang.

    D$ = INKEY$
    do until D$ <> ""
    D$ = ASC (D$)
    IF D <> 0 THEN PRINT D, ELSE PRINT 0; PRINT ASC(RIGHT$(D$, 1))),
    LOOP UNTIL D0 27
    SYSTEM


    in diesem Sinne.

    Die Schlösser-Experten hätten so einen NATÜRLICH aus dem Hut gezaubert.

    *greetz* (verfügbar per 16-bit)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen