Fußball-WM 2006: Karten-Lotto der Sponsoren

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von wm, 31. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. wm

    wm Kbyte

    Registriert seit:
    15. November 2000
    Beiträge:
    351
    Aus Steuergeldern Finanziert. Das "Volk" hintenan, das ist schlichtweg als Assozial einzustufen!.
    Man stelle sich einmal vor, es wären Fussballweltmeisterschaften und keiner ginge hin. Ausser Sponsoren und solche, denen man in den ***** (PC-Welt Zensur, dieses Wort A R S C H gehört zum Deutschen Sprachgebrauch) kriechen will, sässe niemand auf den Tribünen. Ja, das wäre was, das müsste man gesehen haben. Selbst Nero wusste das schon "Brot und Spiele".
    Doch die möchte gern Kaiser unserer Zeit haben Mass und Ziel schon lange aus den Augen verloren.

    MfG

    Ein User
     
  2. rbecker

    rbecker Byte

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    49
    Das klingt zwar hart, trifft den Nagel aber auf den Kopf.
    :danke:
     
  3. andideasmoe

    andideasmoe Megabyte

    Registriert seit:
    13. November 2003
    Beiträge:
    1.788
    Ein Glück geht mir Fußball am Arm vorbei. Für mich gibts nichts langweiligeres. Da schaue ich mir lieber ein Fragmovie an.
     
  4. tribun66

    tribun66 Kbyte

    Registriert seit:
    27. Mai 2003
    Beiträge:
    219
    Das ist schön.
    Einer weniger im Karten-Lostopf.
     
  5. mkl

    mkl Kbyte

    Registriert seit:
    9. August 2000
    Beiträge:
    345
    Die Karten sind meiner Meinung nach total überteuert; aber ist ja auch klar, wenn man den größten Teil für sogenannte VIPs verwendet, die diese dann noch nicht einmal bezahlen müssen. Die, die das Geld hätten, kommen umsonst dran; dadurch steigen die Preise für die Normalos, so daß die, die das Geld nicht haben, noch mehr aufbringen müssen.

    So gerecht geht es hier zu auf unserer Welt:
    Die, die's haben, kriegen noch dazu und den anderen wird noch mehr weggenommen :aua: :aua: :aua:
     
  6. RemiK

    RemiK Kbyte

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    484
    Die Kartenvergabepraxis ist in der Tat äußerst fragwürdig. Aber was hat das mit PC bzw. PC-Welt zu tun?
     
  7. mkl

    mkl Kbyte

    Registriert seit:
    9. August 2000
    Beiträge:
    345
    Na ja, ohne PC kann man wohl schlecht im Internet Karten reservieren, oder ?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen