1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

FX-51 zu langsam

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Air Canada, 8. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Air Canada

    Air Canada Byte

    Registriert seit:
    8. Februar 2004
    Beiträge:
    13
    Ich hab ma letzte Woche n neuen PC zusammengebastelt ( FX-51, 9800XT, K8T-Master1, 1x512MB REG/ECC RAM, ... ).Hab jetzt alles zusammen und funktionstüchtig, aber der Prozessor läuft zu langsam. Anstatt mit 2200MHz läuft er nur mit 1800MHz. Das Mobo erlaubt nen FSB von 200 - 233 (200=Standart), und der Multiplikator ist ja auch nich einstellbar. Woran kann es also liegen? :confused:
     
  2. gainmarv

    gainmarv Megabyte

    Registriert seit:
    26. November 2003
    Beiträge:
    1.280
    ich war doch schon etwas verwirrt... aber in diesem link stand was von 400 alsohalt DDR -> 2x 200 Mhz... soviel dazu... ich sag einfach mal das ich von diesem HT kein plan habe weil ich mich noch nich damit beschäftigt habe.. weitermachen!

    :btt:
     
  3. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Is Hyper Transport aktiviert?
     
  4. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Ich wusste auch, dass der FX-51 HT hat, aber da Gainmarv gesagt hat, er hat intern nur 400Mhz (HT = 800Mhz) war ich etwas :confused:
     
  5. carlux

    carlux Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    1.105
    Offensichtlich läuft der Proz doch mit 166 MHz FSB.
     
  6. Air Canada

    Air Canada Byte

    Registriert seit:
    8. Februar 2004
    Beiträge:
    13
    Ja der FX-51 hat Hyper-Transport. Ich hab mir ganz sicher ein Athlon64 FX-51 geholt, der 2200MHz hat, aber ich krieg beim Starten und im Windows nur 1800MHz zu gesicht. Der FSB is ( wie er sein sollte!? ) auf 200MHz eingestellt. Ich hab gelesen, das die MSI-Boards den Prozessor runter takten, wenn er nicht unter Volldampf steht, vllt liegt es ja auch daran, bin ma aber nich sicher. Was denkt ihr?
     
  7. AMD64

    AMD64 Byte

    Registriert seit:
    4. September 2003
    Beiträge:
    111
    Natürlich hat er Hypertransport:mad:
     
  8. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Der FX-51 hat kein Hyper-Transport??? Gut das ich es weiß...
     
  9. gainmarv

    gainmarv Megabyte

    Registriert seit:
    26. November 2003
    Beiträge:
    1.280
    ich denke mal er hat sich einen athlon xp 2200+ gekauft... und der läuft bekanntlich mit 1800 MHz... da zB

    liegt da der hase im pfeffer begraben? :D
     
  10. gainmarv

    gainmarv Megabyte

    Registriert seit:
    26. November 2003
    Beiträge:
    1.280
    beim hochfahrn vielleicht???

    wat haste denn genau für eine CPU?
    mein tip: amd atlon 2200+ hm? :D
     
  11. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    wo siehst du die 1800MHz?...lad mal AIDA32 runter und gehe dann bei plugin auf cpuid.

    was steht da?
     
  12. gainmarv

    gainmarv Megabyte

    Registriert seit:
    26. November 2003
    Beiträge:
    1.280
    jaja... der power addi hat mich schon vollgemeckkert... ja vcore != multiplikator ... is gut jez?!

    ich schäm mich auch dafür... wohl wida etwas zu viel :saufen: heute abend :D

    :btt:
     
  13. Gast

    Gast Guest


    Ojeeeee vcore =multiplikator :confused:


    Das gibt Mecker !!!

    :aua:
     
  14. gainmarv

    gainmarv Megabyte

    Registriert seit:
    26. November 2003
    Beiträge:
    1.280
    die taktfrequenz berechnet sich einfach mal aus dem multiplikator und dem FSB

    und ich tippe mal das dein FSB zu niedrig eingestellt is... was sagt den dein BIOS dazu, hm? :D

    edit: besser? :D
     
  15. gainmarv

    gainmarv Megabyte

    Registriert seit:
    26. November 2003
    Beiträge:
    1.280
    OKOKOK ich nehm alles zurück! der FX-51 hat 2200 Mhz und ein referenz takt von 200Mhz und intern 400Mhz .... jez weiss ich auch nich mehr weita...

    vielleicht sollt ich zu so später stunde nich mehr nachdenken... :D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen