1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

G-Force 4 Ti 4200 mit 128 DDR SDRAM

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von AMDUser, 31. Juli 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Kann mir einer sagen was für ein Chipsatz da eingebaut ist? Ich finde nirgendswo Informationen!
     
  2. thx, Ich hab ne 8x AGP

    Mfg,

    Mad H.

    ICQ: 179135547
     
  3. Thele

    Thele Kbyte

    ne AGP 4x ist: NV25...bei 8x NV28...bei 16x ist\'s keine GF4...;)....mfg thomas
     
  4. Gast

    Gast Guest

    *rofl* ;-)
     
  5. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    oh gott...
     
  6. Jo, Danke, Kannst du mir wenigstebs sagen ob ich den Detantor oder den N-Force Treiber installieren soll?
     
  7. aramon

    aramon Megabyte

    hi,

    was willst du noch wissen? der chip heisst eben nur geforce 4 ti 4200 und wird von der firma nvidia gebaut, auf grafikkarten gibt es nichts anderes. evtl ist noch die taktrate von 250 mhz interessant für dich.

    den begriff chipsatz selbst benutzt man auch eher bei mainboards.
     
  8. Danke, mal schauen ob ich wo anders ne Antwort kriege!
     
  9. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    ähm, Chipsatz auf einer Grafikkarte ?

    Die GPU ist eine GF4 Ti4200 und mehr net.
     
  10. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Hallo, nForce-Treiber brauchst du, wenn du ein Mainboard mit nForce-Chipsatz hast. Den Detonator(Grafikkarten)treiber brauchst du für deinen GF4 Ti4200.

    MfG Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen