1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

GA-7DXR+Arctic Super Cooling Pro

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von internetFreaky, 18. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. internetFreaky

    internetFreaky Byte

    Registriert seit:
    5. Juli 2002
    Beiträge:
    20
    Hallo Leute,
    Ich wollte fragen ob ihr zufällig wisst ob ein Arctic Super Cooling Pro auf das von GigaByte GA-7DXR Motherboard passt?
    Danke schon mal im Voraus.
     
  2. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    bei mir gibt es auch kein Übertakten - einzige Ausnahme für verschiedene Kühlertests. Aber dafür sind bestimmte CPU}s an die Seite gelegt, die ich im normalen Alltagsbetrieb nicht mehr einsetze.

    Andreas
     
  3. Daemel

    Daemel Byte

    Registriert seit:
    11. Mai 2002
    Beiträge:
    16
    Also neustarten tu\' ich jetzt nicht, aber Sandra liest wohl die gleichen, ungenauen Infos aus : Board 4, CPU 38 und Power/Aux 54 Grad Celsius. Rechner ist immer an, gerade habe ich ca. 1 Stündchen GP4 gespielt.

    Und laßt Euch doch keinen Bären aufbinden, daß die CPU ein Verschleißteil sei, mechanische Geräte, z.B. HD, klar, aber die CPU im Leben nicht. Die läuft oder läuft halt eben nicht, verkürzte Lebensdauer durch permanent höhere Durchschnittstemperatur gibt es nicht (solange unterhalb der zulässigen max.)

    Aber das alles sind lediglich meine persönlichen Meinungen, soll jeder so halten wie er will. Mir ist noch keine CPU abgeraucht, alle von mir für Bekannte zusammengebastelten Systeme laufen problemlos. Aber nochmals die Einschränkung: da gibt es kein overclocking, alles immer innerhalb der specs. Dafür eben reichen die wunderbar leisen, preiswerten Arctic Kühler/Lüfter.

    Grüße
     
  4. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    das es sich ja auch um ein K7S5A handelt, wäre es sehr wohl interessant zu wissen wie hoch deine Temperaturen sind.

    Andererseits um so kühler um so besser, allerdings nicht auf Kosten von Lärm. Mann muss schon ohne weiteres dabei noch 10-12 Std. arbeiten/spielen können.

    Und das kann man mit dem EKL-1041 ohne weiteres
     
  5. Daemel

    Daemel Byte

    Registriert seit:
    11. Mai 2002
    Beiträge:
    16
    Eben, da mein K7S5A nur sehr ungenau die Werte im BIOS abgibt, ist es gerade egal, läuft nämlich, was soll er denn noch tun? Getränke kühlen? Nix für ungut, man muß halt wissen was man erreichen will, ich brauche nur ein leistungsfähiges, stabiles System das kaum zu hören ist, zu einem geringem Preis. Das habe ich (nach meiner Definition).

    Grüße
     
  6. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    weisst du wie sich ca. 25 db anhören, bestimmt nicht wie der TAK68 - laut PCGH-Test von 08/02 soll der 55,8 db machen !!!

    Wenn du wirklich was leises und leistungsfähiges suchst, wirst du hier in diesem Thread fündig.

    Andreas
     
  7. internetFreaky

    internetFreaky Byte

    Registriert seit:
    5. Juli 2002
    Beiträge:
    20
    Also, ich möchte einen Kühler der leise ca. 25 db sowie meinen 1333Mhz Athlon Thunderbird gut kühlt.
    Was schlagt ihr vor ?

    PS: Was haltet ihr von dem GlobalWIN TAK68?
     
  8. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    die erreichten Temperaturen hast du jedoch nicht gepostet... und bei welchem Board. Es geht ja auch noch um die Messmethode.

    Andreas
     
  9. Daemel

    Daemel Byte

    Registriert seit:
    11. Mai 2002
    Beiträge:
    16
    mich mal besuchen, XP 1900, Arctic Super Silent 2000 (ja, sogar der kleine), die mitgelieferte Paste, keine zusätzlichen Gehäuselüfter (also nur das Netzteil am blasen), Midi Tower. Absolut genial die Lüfter, zumindest zu dem Preis, unschlagbar, selbstverständlich nichts zum overclocken. Den neuen angesprochenen pro-Lüfter habe ich gerade auf einem XP 2000 verbaut, auch zero Probs. Leiser zu dem Preis gibt\'s halt nichts.
     
  10. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    warum sollte der Kühler/ Lüfter nicht passen, viel wichtiger ist eigentlich die Frage was für eine CPU du damit kühlen willst !!!
     
  11. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.976
    Hi!

    >was soll er denn noch tun?
    Die Frage sollte eher lauten, Was soll er nicht tun? Nämlich nach gewisser Zeit durchbrennen. Ständiger Betrieb im Grenzbereich ist niemals gesund. Nicht umsonst gibt es Empfehlungen für die maximale Temperatur, die 65° CPU-Gehäusetemperatur nicht überschreiten sollte.

    Gruß, Andreas
     
  12. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    - Der Arctic Super Silent Pro ist nichts für einen Thunderbird 1333 (er hat zu wenig Kühlvermögen, auch wenn der Kühlerhersteller anderes behauptet!)
    - 55 dB sind laut! (siehe den Beitrag von AMDUser)

    Ich empfehle Dir den EKL 1041. Kostet ca. 35 ?, ist sehr leise, temperaturgeregelt, kühlt auch einen XP 2600+ oder einen Thunderbird 1400 genügend, mehrere User im Forum haben ihn und sind zufrieden damit.

    Bezugsquelle: Copy & Computer Studio Leutkirch, Tel. 07561 72893 (Vorauskasse oder Nachnahme) oder bei http://www.komplett.de/k/ki.asp?action=info&p=25642&t=740&l=2&AvdID=1&CatID=28&GrpID=1&s=pl (dort nur mit Kreditkarte)

    Gruss,

    Karl
    [Diese Nachricht wurde von megatrend am 19.09.2002 | 15:59 geändert.]
     
  13. megatrend

    megatrend Guest

    . Und zwar zum letzten Mal.

    Lass\' Dir von niemand anderem (auch von Händlern nicht) etwas anderes aufschwatzen!

    Gruss,

    Karl
    [Diese Nachricht wurde von megatrend am 18.09.2002 | 23:57 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen