1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

GA-7VTXH+ Hilfe dringend

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Neo1980, 29. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Neo1980

    Neo1980 ROM

    Registriert seit:
    29. April 2002
    Beiträge:
    1
    Ich habe mir vor kruzem das GA-7VTXH+ Motherboard von Gigabyte gekauft. Mein Problem ist, dass mir das Überwachungsprogramm bei Leerlauf 60 °C und bei Vollast so um die 75 °C anzeigt. Hat einer von euch vielleicht das gleiche Board? Welche Temperaturen habt Ihr? Ich habe ein AMD XP 1800+ Prozessor und einen Noiseblocker Gladiator Vas3 pro cpu Lüfter! Ich hoffe irgendwer kann mir helfen!?

    Danke
     
  2. ddc605

    ddc605 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Juli 2000
    Beiträge:
    2.841
    ist noch im grünen bereich
     
  3. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Hi!
    Sind Gehäuselüfter vorhanden?
    Wie warm wird das Gehäuse/System?
    Vielleicht hast Du auch nur zuviel oder keine Wärmeleitpaste oder gar ein Kaugummipad oder einen zu dicken Spacer benutzt?
    Dann könntest Du noch einen Luftschlauch aus dem Baumarkt holen und dem Lüfter Frischluft von außen zuführen, ungefähr so: http://www.low-noise.de/forum/ postings.php3?handle=show_thread&thread_id=1174&board_id=2
    Oder probier mal, die Vcore ein wenig zu senken (ich bin bis 1.56V gekommen) dann wird die CPU auch nicht so heiß.
    Gruß, Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen