1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

GA-8IEX Lüfter

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von lkvar, 27. August 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. lkvar

    lkvar ROM

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    2
    Ich besitze schon seit ca. 10 Monate ein Gigabyte GA-8IEX Motherboard, das bis jetzt einwandfrei funktioniert hat. Nichts ist übertaktet, BIOS-Einstellung sind seit Monaten nicht mehr geändert worden. Seit kurzem wird fast dauerhaft der Motherboardeigene Lüfter fast durchgehend automatisch maximal hochgedreht. Das Motherboard funktioniert weiterhin scheinbar unbeeinträchtigt. Ist der Lüfter erforderlich, oder kann er durch einen passiven Kühlkörper ersetzt werden? Wieso ist plötzlicher der Lüfter so laut? Wo kann der Defekt liegen?
     
  2. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    Das sich die sehr stark bewegende Luft evtl. statisch aufladen und dadurch elektr. leitende Komponenten in Mitleidenschaft ziehen kann, sollte dabei auf jeden Fall bedacht werden :( !!!

    Meine Empfehlung: Lüfter samt Kühlkörper abbauen und mittels normalem Blasen und und zu Hilfenahme eines Pinsels reinigen.
    Anschliessend wieder zusammenbauen und entsprechend aufsetzen.

    Andreas
     
  3. Mattes

    Mattes Byte

    Registriert seit:
    27. Mai 2001
    Beiträge:
    39
    Wo steht denn der Rechner. Wenn deine Lüfter Luft in den Rechner reinsaugen, kommt viel Dreck mit rein, der sich auf dem Lüfter und dem Kühlkörper absetzt. Dadurch funktioniert die Wärmeabfuhr nicht mehr. Schraub den Rechner mal auf und reinige den Lüfter mit Druckluft. Wenn du keinen Kompressor hast, es gibt im Baumarkt Druckluftdosen. Bloss nicht den Lüfter abbauen oder durch einen Kühlkörper ersetzen. Das könnte der Tod deines Boards sein.

    MfG. Mattes
     
  4. lkvar

    lkvar ROM

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    2
    Vielen Dank für die schnelle antwort. Allerdings ist es so das der Lüfter von Start an so laut und schnell läuft. Der Chip hat keine Zeit warm zu werden. Durch Beseitigung des Staubes ist es nicht besser geworden.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen