1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

ga7dxr+ SW2 stellung für multiplikator?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von travisbickle, 22. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. travisbickle

    travisbickle Kbyte

    Registriert seit:
    2. Juli 2002
    Beiträge:
    332
    óla,

    ich habe mir mal wieder ein problem geschaffen:
    ich habe meinen xp 1800 + per drahtmethode unlocked und habe nun versucht diesen zu übertakten per multiplikator. soweit so gut, nur im manual steht für den sw2 nur "1"-"5" nicht aber "6" wie ich den sw2 auf dem board vorfinde. frage nun: wofür ist "6" zuständig?
    biosmäßig habe ich nichts gefunden um den multi zu verstellen, denke das das bei diesem board über den sw2 geht der aber nun 6 schalterchen statt wie im handbuch 5 hat?!
    hätte ich nun auch ins overclocking-forum stellen können, doch ist mein anliegen hier sehr boardspezifisch, k?
    noch }ne frage, gibt es eine möglichkeit nachzuprüfen ob die cpu freigeschaltet ist, möglicherweise hat haben ja die pins auf der unterseite der cpu keinen kontakt mehr (die 2 "kurzgeschlossenen")?

    thx, trav ;)
     
  2. henner

    henner Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2001
    Beiträge:
    2.888
    Hi!
    Tja, ich wollt\'s nicht so laut sagen...
    Aber das Board ist gut, gelle?

    Gruß
    Henner
     
  3. travisbickle

    travisbickle Kbyte

    Registriert seit:
    2. Juli 2002
    Beiträge:
    332
    óla henner,
    jez hab ich eins. hatte bereits 12,5-fach versucht, ohne erfolg. 12-fach läuft es bislang stabil. aber was ein "erfolg" für so nen aufwand, zumindest bin ich nun schlauer wie vorher; grade mal 100 hz schneller :(

    trotzdem dank dir, für die hilfestellung!

    trav ;)
     
  4. henner

    henner Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2001
    Beiträge:
    2.888
    Hallo!
    Nö, von sowas hab\' ich keine Ahnung (und auch kein Geld für übrig, um mir dann neue Klamotten besorgen zu müssen - denn daß es zumindest irgendwann mal daneben geht, ist doch klar, oder?). Es war ganz schlicht so, daß ich zufällig dasselbe Board hatte wie Du und bei mir hundertprozentig alles Default war - und das war ja Dein Problem, das wußtest Du halt nicht. Da wollte ich halt helfen.
    Hast Du denn jetzt wenigstens ein Manual?
    Gruß
    Henner
     
  5. travisbickle

    travisbickle Kbyte

    Registriert seit:
    2. Juli 2002
    Beiträge:
    332
    hi henner,

    is schon ne ecke her, aber was lange währt... . hab endlich meine cpu freigeschaltet (per leitlack), nach dem ich es zigmal per drahtmethode versucht hatte, aber ich habe ja einen palomino-kern, keinen t-bred; das das einen unterschied macht konnt ich mir erst jetzt zusammenreimen *medumbo*
    du weißt nicht zufällig wie ich den multi auf 14-fach bekomme? im handbuch gehts nur bis 12.5-fach.

    thx, trav ;)
     
  6. henner

    henner Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2001
    Beiträge:
    2.888
    Hallo Travisbickle!
    Defaultmäßig (bei Manual-Rev. 1.0 und Board-Rev. 1.04) sind die Switches 1 - 4 auf X = Off, Switch 5 = O= On. Der sechste ist bei mir auf < Off > und ich hab ihn auch nicht verändert, denn ich habe vermutlich das gleiche Handbuch wie Du und da steht zum sechsten einfach nichts.
    Ich denke auch, es wäre sehr gesundheitsfördernd, ihn genauso unverändert zu lassen...
    Gruß

    Henner
    [Diese Nachricht wurde von henner am 24.01.2003 | 09:07 geändert.]
    Noch was: im Manual steht, daß der gesamte SW2 keine Funktion hat, wenn die CPU "gelocked" ist -daran wirst Du also ablesen können, ob Deine Tricksereien Erfolg hatten.
    [Diese Nachricht wurde von henner am 24.01.2003 | 09:10 geändert.]
     
  7. travisbickle

    travisbickle Kbyte

    Registriert seit:
    2. Juli 2002
    Beiträge:
    332
    danke!
    bislang war noch kein unterschied zu bemerken, schätze ich muss das nochmal versuchen (draht hat keinen kontakt, oder sowas?). du weisst nicht zufällig auf welchen wert der multi defaultmässig eingestellt ist, bzw. ob ich dann entsprechend den v-core erhöhen muss oder ist das nur bei erhöhung des fsb nötig?

    gruß, trav ;)

    ps: "learning by doing" quasi, wenn der prozzi abraucht hab ich ja nochmal den selben.
     
  8. schipperke

    schipperke Megabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2000
    Beiträge:
    1.415
    Hi,
    is eigentlich egal, für was der 6. ist. Deine Einstellungen betreffen nur die ersten 5, 1-4 dürften zur Zeit belegt sein. Laß einfach die Finger vom 6.
    Die richtige Einstellung findest Du in der Anleitung, und ob er wirklich freigeschaltet ist, merkst Du, sobald Du die Jumper umsteckst. Ist er nicht frei, reagiert er auch nicht auf die Veränderung oder startet überhaupt nicht mehr. Das tut er allerdings vermutlich auch nicht mehr, wenn mehr oder die falschen Pins verbunden sind - allerdings auf Dauer :-)
    Grüße
    Gerd
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen