1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

*gääähnnn*

Dieses Thema im Forum "Hardware-Tuning" wurde erstellt von Piere4711, 12. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Piere4711

    Piere4711 Byte

    Registriert seit:
    12. Januar 2003
    Beiträge:
    19
    Gelangweilt reinschaut....
    Overclocking?
    Der Sommer naht,habt ihr sonst keine Hobbys?
    Dieser Volkssport gewordene Wahn;-(
    Isset so toll auf seiner CPU Eier backen zu können?
    Ohjaaa,ich hab auch gern gebastelt,heut reicht mir,ja,ein Komplettsystem....
    Sorry,wohl nur was genervt von Daus und dieser sinnlosen Zeitverschwendung;-)
     
  2. Ultrabeamer

    Ultrabeamer Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    982
    Ich spiele überhaupt nicht, war nur testweise ;)

    Die Karte geht eigentlich bis 470 MHz RAM (normal ist 400 MHz).
    Core war von 200 auf 250 MHz eingestellt :D

    machte 13,5 % beim 3DMark aus :o
     
  3. kadajawi

    kadajawi Megabyte

    Registriert seit:
    23. Dezember 2000
    Beiträge:
    1.792
    np ;) Meine 2MX ist noch nicht übertaktet... spiele nicht oft, von daher kein Problem.
     
  4. kadajawi

    kadajawi Megabyte

    Registriert seit:
    23. Dezember 2000
    Beiträge:
    1.792
  5. Donmato

    Donmato Megabyte

    Registriert seit:
    23. September 2002
    Beiträge:
    1.877
    meiner läuft auch auf 2,404ghz sau stabil
    <
    <
    <
    <
    <
    <
    <
    <
    <
    <
    <
    <
    <
    <
    <
    <
    is aber auch ein 2,4 ghz original :D
     
  6. Ultrabeamer

    Ultrabeamer Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    982
    Nicht schlecht!

    Ich komme mit meinem Pentium 4 1,70 GHz gerade mal auf 1,82 GHz :(

    Aber dafür GF2 Pro@Ultra und RAM CL3@2 stabil
    Alles Originalkühlung...

    (sorry, musste sein :D)
     
  7. kadajawi

    kadajawi Megabyte

    Registriert seit:
    23. Dezember 2000
    Beiträge:
    1.792
    also... viele Videos und MP3s die encoded werden wollen. F@H möchte auch viel Prozessorleistung. Die Kühlung hat mir 30? gekostet, viel weniger hätte ich auch sonst nicht gezahlt. Fürs spezielle Prozessorstepping nochmal ein/zwei Euro drauf. SEHR teuer... dafür hab ich jetzt nen XP2600 oder 2700... bei nem 1700er.
     
  8. Piere4711

    Piere4711 Byte

    Registriert seit:
    12. Januar 2003
    Beiträge:
    19
    der Aspekt der Kosten? Hm...wenn ich seh was Wakü oder zumindest ne alternative ordentliche Kühlung kostet,nur damit isset ja net getan...
    Nur wohin willst mit der ganzen Power??
    Jedem seinen Pc.privat/job,und jeder hat seine Anwendungsgebiete.
    Aber das man sein Ego und seine Statussysmbole auf die Taktfrequenz seines Rechners ausdehnt;-)
    Hm...ich hab gespart,mein System ist nicht von nem Discounter,aber auch auch net selbst aufgebaut.
    Und erhole mich von der benchmark-junkie.Phase....
     
  9. Piere4711

    Piere4711 Byte

    Registriert seit:
    12. Januar 2003
    Beiträge:
    19
    danke;-))
     
  10. dooyou

    dooyou Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. September 2001
    Beiträge:
    548
    naja, wenig kostet so eine wasserkühlung um so eine übertaktete cpu zu kühlen auch nicht...
    und ob das 200 mhz mehr sind merkt man höchstens im benchmark programm, außerdem, latenzzeit cl 2 oder cl 2.5 sind für viele anwender sowas von egal weil die unterschiede minimal sind, übertakten ist so eine art volkssport á autotuning und tieferlegen ist wie modding. wems gefällt, der soll seinen spass damit haben.
    [Diese Nachricht wurde von dooyou am 12.03.2003 | 16:21 geändert.]
    [Diese Nachricht wurde von dooyou am 12.03.2003 | 16:21 geändert.]
     
  11. sAcKrAttE 2ooo

    sAcKrAttE 2ooo Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    933
    sinnlose zeitverschwendung ? entschuldige das nicht jeder genug kohle hat um sich jedes jahr ein komplettsystem zu kaufen. noch dazu wo es meistens nur die cpu is die schnell veraltet ist. also woher kriegt man "auf die schnelle" MEHR POWER ? übertakten.

    mfg sAcKrAttE 2ooo
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen