1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Gainward fx 5200 / Schwarzer Bildschirm

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von 111duke, 9. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. 111duke

    111duke Byte

    Registriert seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    12
    hallo voraus erstmal hab noch nicht so viel gemacht was mit hardware ein und ausbau zu tun hatte..

    also erstmal was in meinen pc drin ist

    motherboard Abit kt7 a raid / 1600+ amd = Bios update sonst gehts ja nicht
    grafikkarte Gainward fx 5200pro 660 tv dvi
    350 watt netzteil
    nen monitor von ctx
    betriebssystem xp
    512 mb ram

    mal sehen das dürfte reichen.

    also mein problem mal schauen ob mir jemand helfen kann. und zwar ich habe meine alte grafikkarte mal tauschen wollen. eine alte geforce 2 mx400 von abit mal gegen eine neue austauschen. hab zuerst den treiber deinstalliert über das software tool von xp. den pc aufgeschraubt graka raus neue rein alles angeschlossen normal muss man doch nicht viel mehr machen ? hochfahren versucht und gar nichts kam monitor sagte mir kein signal und auch keinerlei piepsen wie sonst also alte wieder rein und es ging wieder. mhh und er lief wieder einwandfrei...das ganze dreimail wiederholt. also eingesteckt habe ich sie fest genug angeschraubt und so.

    an was könnte das liegen weiss keinen rat mehr....

    vielen dank schon mal...

    und bitte keine diskussionen jetzt fx 5200 ist müll usw lach glaub die reicht locker für mich soviel wie ich zocke...

    gruss

    und nix für ungut...

    111duke
     
  2. 111duke

    111duke Byte

    Registriert seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    12
    noch mal ganz lieb nachfrage hat hier keiner mehr einen klitzekleinen tipp???

    gruss und schönen samstag!!!!

    111duke
     
  3. 111duke

    111duke Byte

    Registriert seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    12
    kommt mir nun mit meinen kenntnissen bisschen blödsinnig vor aber kann es sein das ich den monitor an den mitgelieferten stecker anschliessen soll? also sprich ist eine kuplung von dvi anschluss auf nen normalen monitor anschluss? geht das überhaupt kann der monitor dadruch schaden nehmen?

    am andern anschluss wo der monitor noch reingeht heisst es crt???

    glaub ich bin echt blöd...

    gruss 111duke

    Piep töne gehen hab die alte karte grade nochmal rausgenommen und die neue rein selbes problem wie oben beschrieben kein piepton. alte rein bisschen verkantet und gleich kamen diese bios pieptöne... mist nochmal ich geb bald auf...
     
  4. 111duke

    111duke Byte

    Registriert seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    12
    http://geizhals.net/eu/a53914.html

    das ist die karte soll da wohl ein anschluss sein für ne zusatz stromversorgung???

    glaub kaum was ist den mit dem netzteil was ist da den entscheident wenns gehen soll wirklich die wattzahl???

    komm da echt nicht weiter!!!

    bitte um hilfe danke


    ps. die firma von der ich das netzteil hab heisst natürlich www.pollin.de tschuldigung war keine absicht. das angebliche 350 w teil dort
     
  5. Tompo

    Tompo Kbyte

    Registriert seit:
    24. Oktober 2003
    Beiträge:
    444
    @Wolfang

    Seit wann benötigt eine fx5200 eine externe Stromversorgung ?! ;)
     
  6. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    hast du den Stecker für die Zusatzstromversorgung angeschlossen ..?.

    Zum Betrieb benötigt die Karte eine zusätzliche externe Stromversorgung (Y-Adapter liegt bei). Läuft der Lüfter der Karte an ??.
    Soweit mir bekannt ist das eine 8x AGP-Karte.

    Grüße
    Wolfgang
     
  7. 111duke

    111duke Byte

    Registriert seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    12
    muss ich da evtl was in den bios einstellungen ändern 4x agb hat das ja schon uralt board? also auf 4x agp läufts schon nur da gibrs halt noch unter den punkt agp andere sachen zum verstellen von denen ich keine ahnung hab.

    das netzteil ist eines von www.polin.de steht aber 350 w drauf weils doch geheissen hat so eine karte läuft ab 300 w
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen