1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Gainward gefors 2 TI

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Taurus11, 24. Januar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Taurus11

    Taurus11 ROM

    Registriert seit:
    24. Januar 2002
    Beiträge:
    7
    hallo erst mal
    ich bin neu hier und wollte erst mal alle grüßen!!
    jetz zu meinem problem ich habe die grafik karte eingebaut und leider läuft keine 3D anwendung.
    die karte ist auf einem MSI K7T266 Pro2
    wen mir jemand weiterhelfen könnte wäre ich sehr dankbar.
    danke schon mal
     
  2. ameister

    ameister Byte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2000
    Beiträge:
    73
    zum ändern der Amperezahl mußt Du in}s Bios und die Advanced Chipset Features wählen.
    Nun setzte AGP Driving Control aud Manual
    Danach AGP Driving Value auf den gewünschten Wert zwischen 99 (Hexadezimal) bis E6 (6 bis 9 Ampere)
    Bei meiner NVidia Gforce 2 TI450 habe ich den Wert DA= 8,53 Ampere gewählt.
    Ob auf Deiner Grafikkarte noch Garantie ist, weiß ich nicht.

    Andreas
     
  3. christo

    christo Byte

    Registriert seit:
    17. Mai 2001
    Beiträge:
    8
    Dere,

    also ich hatte dasselbe Problem mit den Strichen, ich konnte nur mehr über die tastatut raus, weil ich überhaupt nichts emhr gesehen habe *alles links raus*

    Aber weißt an was es bei mir lag?

    Dem Detonator 23.11

    probiers mal mit der Vorgängerversion, seitdem läuft die Karte wenigstens *und das auch gut*

    Grüße
    Christoph
     
  4. Martini6

    Martini6 Byte

    Registriert seit:
    28. Mai 2001
    Beiträge:
    82
    Welchen Wert muss man zu }m ändern den da eingeben (mehr strom) ? Die V Zahl oder was ???

    Wenn du mir helfen kannst dann schreibe Bitte ziemlich "genau"..

    mfg Martin
     
  5. Rappel0815

    Rappel0815 Byte

    Registriert seit:
    26. November 2000
    Beiträge:
    102
    Hallo
    wieviel Watt hat dein Netzteil ?
    Es könnte auch daran liegen - es sollte min 300 w und bei 3,3 volt
    20 A bringen

    Gruß Dirk
     
  6. ameister

    ameister Byte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2000
    Beiträge:
    73
    Moin aus Winsen,
    ich weiß nich, ob}s hilft, aber ich habe im Bios (AGP driving control) der Grafikkarte Gainward Gforce2TI-450 GS ein wenig mehr Strom spendiert und seitdem klappts. Natürlich benutze ich auch keine Beta-Software oder irgendwelche anderen Experimente auf meinem Enmic 8ttx+ mit Athlon 1133.
    Dann ist der nicht der Geschwindigkeitskönig, aber es läuft wenigstens.
    Andreas Meister
     
  7. ameister

    ameister Byte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2000
    Beiträge:
    73
    Moin aus Winsen,
    ich weiß nich, ob}s hilft, aber ich habe im Bios der Grafikkarte Gainward Gforce2TI-450 GS ein wenig mehr Strom spendiert und seitdem klappts. Natürlich benutze ich auch keine Beta-Software oder irgendwelche anderen Experimente auf meinem Enmic 8ttx+ mit Athlon 1133.
    Dann ist der nicht der Geschwindigkeitskönig, aber es läuft wenigstens.
    Andreas Meister
     
  8. Martini6

    Martini6 Byte

    Registriert seit:
    28. Mai 2001
    Beiträge:
    82
    Hi Smoky ...ist ein Forum vor Dir sicher *ggggg* ??! :-)

    Ich stimme smoky nur zu...

    Ich hatte auch Probs. mit "seiner" Graka (hab die selbe) aber das hat sich gelöst seit dem ich nur noch AGP 2x benutze...
    Das dumme: LEISTUNGSPLUS !!!! Hab 100 3DMarks mehr... und das Sys läuft sau stabil *g*...

    Must du auch mal probieren...

    mfg Martin
     
  9. smoky58

    smoky58 Kbyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2001
    Beiträge:
    285
    Die Karte (MSI) ist ein traum, aber ältere 3D Prog\'s werden manchmal nicht initialisiert und starten dann nicht ( Kein Absturz, sondern Meldung: Datissnix ! (Übertragen) Aber ich spiel fast nie, sondern mache Konstruktion/Animation . Konf.: msi2tiPro vivo 4ns , det21.83 und via4.37, P3-667, 512MBcl2 mfg Martin R.
     
  10. Taurus11

    Taurus11 ROM

    Registriert seit:
    24. Januar 2002
    Beiträge:
    7
    hallo
    also an direktx kann es wohl nicht liegen
    und im bios was soll ich da einstellen
    was ist mit der aussage von gaiward das man im dxdiag den 3d beschleunigungs button einmal aus und dann wieder an machen soll
    würde ich ja auch gerne machen aber bei mir ist button garnicht aktiv
    und übrigens ich habe auch 98 inst. da läuft alles gut
     
  11. Thele

    Thele Kbyte

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    442
    ...es gibt DirectX für die 9x/MEer u n d für die 2000/XPer Familien, wobei XP nach meiner Info schon 8.1 mitbringt ! mfg thomas
     
  12. Kligger1

    Kligger1 Byte

    Registriert seit:
    17. Dezember 2001
    Beiträge:
    22
    Dieses Phänomen hatte ich mal bei SiSoft Standard , wenn ich den Benchmark laufen lies, bekam dann rosa und blaue senkrechte striche und mußte über reset neu starten.
    Kann dir aber leider nicht sagen woran das gelegen hat.
    hast du mal deine bios einstellungen kontrolliert?
     
  13. Taurus11

    Taurus11 ROM

    Registriert seit:
    24. Januar 2002
    Beiträge:
    7
    hallo
    habe den direkt 8.1 installiert aber geht immer noch nicht
    monitoreinstellungen gehen
    aber wehe ich will eine 3d anwendung starten und sei es nur ein blöder bildschirmschoner dann friert mein monitor ein und zeigt senkrechte striche und nichts geht mehr muß den rechner dann über die reset taste neu hochfahren oder liegt es an XP
     
  14. Taurus11

    Taurus11 ROM

    Registriert seit:
    24. Januar 2002
    Beiträge:
    7
    hallo
    habe den direkt 8.1 installiert aber geht immer noch nicht
    monitoreinstellungen gehen
    aber wehe ich will eine 3d anwendung starten und sei es nur ein blöder bildschirmschoner dann friert mein monitor ein und zeigt senkrechte striche und nichts geht mehr muß den rechner dann über die reset taste neu hochfahren
     
  15. Kligger1

    Kligger1 Byte

    Registriert seit:
    17. Dezember 2001
    Beiträge:
    22
    Sicher reden wir von der gleichen karte
    Ich habe selbst eine Gainward Geforce 2 Ti XP/500.
    Wenn die anderen Karten laufen, sollte es mit der Gainward Ti auch keine Probleme geben.
    Hast du mal Direkt X 8.1 installiert?
    Die MSI hatte ich auch ins Auge gefaßt, habe mich dann aber doch für die gainward entschieden, auch weil ich nur positives über diese Karte gelesen habe, was aber nicht heißt das die MSi Ti schlecht ist.
    Die karte von Powercolor hat auch nicht den schnellen 4ns chip, sondern den Standard mit 5ns.
    [Diese Nachricht wurde von Kligger1 am 26.01.2002 | 12:37 geändert.]
     
  16. Taurus11

    Taurus11 ROM

    Registriert seit:
    24. Januar 2002
    Beiträge:
    7
    hallo
    reden wir von der gleichen karte
    GAINWARD gefors 2 TI
    karten von anderen herstellern laufen ohne probleme
    nur die von GAINWARD macht schwierigkeiten
    der mir den verkauft hat wollte mir eine von POWER COLOR einbauen auch eine 2TI aber ich will kein no name produkt
    weist du vielleicht eine alternative zu GAINWARD was ist mit MSI gefors 2TI
     
  17. Kligger1

    Kligger1 Byte

    Registriert seit:
    17. Dezember 2001
    Beiträge:
    22
    Hallo
    konnte nicht schlafen.......
    Da hast du doch schon das problem.
    Welchen treiber hast du drauf?
    welche DirektX version?
    installiere mal DirektX 8.1
    Ich habe den Detonator 23.11 deutsch drauf und die karte läuft super
    T}schuldige, habe "übersehen" das du schon geschrieben hast welche treiber und DirektX-version du drauf hast.
    installiere mal 8.1
    [Diese Nachricht wurde von Kligger1 am 26.01.2002 | 10:49 geändert.]
     
  18. Taurus11

    Taurus11 ROM

    Registriert seit:
    24. Januar 2002
    Beiträge:
    7
    Hey und guten morgen
    danke erst mal für deine mail
    bist aber früh drann
    so jetzt meine confic

    athlon 1600 xp
    msi k7t266 pro
    256 ddr
    ibm 40 gb
    win xp
    directx8
    und den neusten treiber 2311 habe ich auch drauf

    ich habe schon die hotline von gainward angerufen
    die meinten ich müsste im dxdiag.exe den button 3d beschleunigung einmal deaktiviren und dann wieder aktiviren
    aber bei mir ist der button garnicht aktiv
    [Diese Nachricht wurde von Taurus11 am 26.01.2002 | 09:21 geändert.]
     
  19. Kligger1

    Kligger1 Byte

    Registriert seit:
    17. Dezember 2001
    Beiträge:
    22
    Hallo
    ich besitze ebenfalls die Gainward G2 Ti/XP 500 und die Karte läuft super, selbst wenn ich sie hochtakte.
    Also einer der sagt die Karte wäre sch... hat in meinen Augen keine Ahnung!
    Welche Treiber hast du drauf? Welches system?
    Neueste VIA -treiber drauf?
    Direkt X?

    Meine Konf.

    K7S5A
    Athlon 1600+
    256 DDR Infineon CL2
    Gainward G2 Ti / XP 500 ( 260/470)
    IBM 307040 40 GB
    SB Live
    WIN ME
     
  20. tina-h

    tina-h Byte

    Registriert seit:
    18. Januar 2002
    Beiträge:
    10
    Hi Leidensgenosse,

    die GeForces 2 Ti haben offenbar häufig macken.
    Ich hab mit nem Bekannten das ganze letzte WE wegen so einer sch... Karte am Rechner rumgeschraubt :-(
    Nun hab ich ne ATI Radeon 7500 und:

    Es läuft wieder fast alles.

    Schwacher Trost, aber dennoch:
    Viel Erfolg
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen