1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Gainward oder Chaintec?

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Marc13, 10. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Marc13

    Marc13 Byte

    Ich will mir eine 128mb Gf 4 ti 4200 kaufen.Jetzt frage ich mich welcher hersteller?Möglichst billig!!bin noch schüler!! aber zocke viele action shooter 3d games also ebenfalls qualli (wie immer.gut und günstig solls sein :)
     
  2. Froggie

    Froggie Kbyte

    ...und bei den 64MB Karten immer wieder gerne empfohlen : die Leadtek A250LE.

    Möglichst billig , weil noch Schüler ? Und dann eine GeForce4 ti ? Da wünschte ich mir echt , daß ich noch Schüler wäre, dann müßte ich nicht mit einer Gf2 MX400 durch die Gegend gurken ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen