1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

game-pc

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von tm_mc, 24. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tm_mc

    tm_mc ROM

    Registriert seit:
    22. September 2003
    Beiträge:
    5
    hi!
    habe hier gelesen, dass der high end pc von d & s elektro nicht schlecht sein soll. alleidings will ich nicht soviel geld ausgeben. was haltet ihr vom gamer-pc von d & s?

    d-s-elektro.de

    mfg tm_mc
     
  2. Kokomiko

    Kokomiko Guest

    Das AMD-System sieht imo gut aus, besonders für den Preis! Das Intel-System würde ich nicht nehmen.

    Den Kühler würde ich allerdings in der Tat austauschen lassen, der EKL 1041 ist ein guter Tipp.

    Allerdings frage ich mich, was eine CPU mit FSB 333 auf einem nForce2 U400 Board mit FSB 400 RAM soll. Ich glaube nicht, daß sich ein T-Bred so gut übertakten läßt. Ein XP 2500+ Barton wäre besser, der läßt sich locker (!!!) auf FSB 400 (200 MHz) übertakten.

    Ich würde also anfragen, ob die das System auch mit einem XP 2500+ Barton ausliefern.
     
  3. Darklord

    Darklord Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2000
    Beiträge:
    684
    Ich habe noch mal nachgedacht (Übers AMD-System)
    Also:
    Die Arctic Lüfter sind absolut nicht zu empfehlen...
    Allein deswegen und weil die nur Arctic verbauen wollen, würde ich erstmal nachfragen, ob die auch andere haben. Wenn nicht: Finger weg oder nachträglich den Lüfter gegen den Forumslüfter ELK 1041 (Blade) austauschen.

    Für 1A Sound die Creative Audigy 2 upgraden
    Das Levicom-350W Netzteil nehmen (Wer weiss, was für Schrott evtl. der Standard ist...).
    2*Gehäuselüfter dazu bestellen
    Statt dem CD Brenner nimm -wenn du es möchtest- den Nec-DVD Brenner, zumal du beim CD-Brenner nicht selber die Marke bestimmen kannst.

    Ansonsten nicht schlecht.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen