Gameport bremst CPU!

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von Ronin033, 3. März 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ronin033

    Ronin033 Byte

    Registriert seit:
    3. März 2001
    Beiträge:
    8
    Ich habe in meinem Rechner (K6-3/400 auf K6BV3+ mit VIA Apollo 598MVP undneusten Treibern) eine SB PCI128. Wenn cih den Gameport der Soundkarte im Gerätemanager deaktiviere, dann läuft das System normal, ansonsten hat die CPU nur halbe Leistung! Das zeigen verschiedene Benchmarks und man merkt es natürlich beim Spielen.
    Kann sich und mir das jemand erklären? Woran kann das liegen und was kann ich tun?
     
  2. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Hallo...

    Schau bitte mal ob die Karte richtig im Slot steckt...
    Schau im Gerätemanager ob die Karte bzw. der Gameport selbst mit einem anderen Gerät IRQ oder eine andere Ressource teilt.

    Schau bitte...es muß nicht unbedingt ein im Gerätemanager sichtbarer Konflikt bestehen um solche Fehler zu bekommen.

    Schreibs hier rein oder schick ne mail.

    Gruß...Dieschi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen