Gamer Pc ???

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von flythetiger, 3. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. flythetiger

    flythetiger ROM

    Registriert seit:
    3. Januar 2006
    Beiträge:
    1
  2. derklaus

    derklaus Byte

    Registriert seit:
    30. Dezember 2005
    Beiträge:
    48
    also, ich würde niemals einen rechner bei ebay kaufe.
    ok es mag gute und schlechte leuts geben, aber bei meinem frickler um die ecke bin ich immer besser aufgehoben, auch wenn mich das evtl ein bissl mehr geld kostet.
    wenn mir ein verkäufer bei ebay einen amd64 3200+ als 4ghz rechner verkaufen möchte, werde ich ebenfalls skeptisch.
    wer übertaktet son proz?
    ein ganz klares: FINGER VON LASSEN!
    schau mal bei www.hardwareversand.de
    vorbei, und orientiere dich dort.
    entweder da bestellen (sollen ganz gut sein), oder mal zu nem schrauber deines vertrauens gehen.
     
  3. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
  4. der hetzer

    der hetzer Kbyte

    Registriert seit:
    21. August 2005
    Beiträge:
    307
    hi"

    generell würde ich KEINE PC´s von Ebay o.ä bestellen , da meinst nur Schwachsinn erzählt wird .

    Ps. Wenn der Prozessor übertaktet sein soll , ist auch die Garantie futsch.
     
  5. meyster

    meyster Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    24. Dezember 2005
    Beiträge:
    748
    ist es Dummheit oder Volksverdummung?

    Ansonsten ist die Zustellung im Kern ja gar nicht so verkehrt...
     
  6. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Nimm den PC auf keinen Fall! Diese dummen Beschreibungen reichen mir langsam. Das ebay das noch nicht verboten hat... Wie kann man nur die Stanartkomponenten so schön reden... Naja, egal.
    Ach, das Gehäuse kostet übrigens 134€ Aufpreis - also das auf dem Bild. Sehr clever, muss ich mir merken die Leute so über den Tisch zu ziehen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen