Gaming PC:Kaufen oder nicht kaufen?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von tEoG Gamer, 4. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tEoG Gamer

    tEoG Gamer Byte

    Registriert seit:
    4. August 2005
    Beiträge:
    26
    Hi,
    ich wollte mich mal von euch beraten lassen.
    Sagt mir mal wie ihr dieses PC System findet,kaufen,oder nicht kaufen?
    Dieses PC System habe ich im Auge: (wenn ihr bessere vorschläge habt könnt ihr auch von euch erstellte Systeme posten bzw. welche von anderen Herstellern)
    Fujitsu Siemens SCALEO Ta GameStar PC
    Sockel:939
    Prozessor:AMD Athlon 64 X2 3800+(Dual Core Technologie)
    Grafikkarte:Nvidias GeForce 7800GTX mit 256MB
    Arbeitsspeicher:1.024MB RAM
    Festplatte:200GB
    Soundkarte:Soundblaster Audigy 2 ZS
    Mainboard:Asus A8N-SLI
    DVD-Brenner: Dual Layer DVD Brenner
    DVD-Laufwerk:Normales Laufwerk
    Card Reader:11 in 1 Card Reader(USB 2.0)
    +GameStar Gutschein für Logitechs MX510 Gamer Maus

    System Highlights:
    Entwickelt mit GameStar:
    Zusammen mit den Experten der Redaktion von GameStar hat Fujitsu Siemens Computers diesen Rechner entwickelt. Speziell für Gamer und deren Wünsche. Ausgestattet mit Top-Komponenten. Die Zuverlässigkeit, die Gamer brauchen.

    AMD Athlon 64 X2 3800+ Prozessor:
    Der neue AMD Athlon Prozessor mit Dual Core Technologie bringt noch mehr Rechenleistung in den PC. Für Gamer genau das richtige, denn die beiden Prozessorkerne ermöglichen den ultimativen Kick beim Spielen.

    NVidia GeForce 7800 GTX:
    Grafikleistung pur, extra für Gamer. Hier kommt kein noch so winziges Detail zu kurz. Schneller Bildaufbau, brillante Kontraste und scharfe Konturen zeigen auch die kleinsten Details.

    ASUS A8N-SLI:
    Optimiert für die neueste Generation von Grafikkarten unterstützt das Motherboard die neueste SLI-Technologie. Für den absoluten Grafik-Kick kann eine weitere GeForce 7800GTX installiert werden.

    Creative Soundblaster Audigy 2ZS:
    Die eingesetzte Original Soundblaster Audigy 2ZS sorgt in 3D-Spielen für die optimale 5.1-Soundkulisse. Dadurch geht kein Geräusch mehr verloren und der Prozessor wird dadurch auch noch entlastet.

    GameStar Gutschein für die Logitech-Maus MX 510:
    Für die schnelle Gamer Hand gibt es darüber hinauss noch einen Gutschein für eine original Logitech MX510 Maus.

    Fujitsu Siemens SCALEO Ta GameStar PC Bild:
    [​IMG]
    Preis:1.399€
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Ist eigentlich völliger Blödsinn. Für Spiele ist ein Single-Core besser geeignet (bei gleichem Preis)

    Ansonsten ganz nett...

    Gruß, Andreas
     
  3. tEoG Gamer

    tEoG Gamer Byte

    Registriert seit:
    4. August 2005
    Beiträge:
    26
    Muss nicht sein zb.Gothic 3,der Entwickler meint das Dual-Core dafür am besten geeignet wäre.Außerdem kommt die Zeit der Dual Cores noch,wenn mer Spiele die Technologie unterstützen.

    Gruß tEoG Gamer
     
  4. Muddi

    Muddi Megabyte

    Registriert seit:
    27. Juni 2005
    Beiträge:
    1.216
    Warum? Was ist eigentlich Single-Core? Wofür wäre denn dann der vom TO vorgestellte Prozessor besser?

    Sorry wegen meinen dummen fragen passt hier nicht richtig zum thema, aber ich würde das auch gerne wissen, weil ein freund von mir sich auch sowas ähnliches kaufen will.

    Gruss
     
  5. tEoG Gamer

    tEoG Gamer Byte

    Registriert seit:
    4. August 2005
    Beiträge:
    26
    @muddi
    Single Core Prozessoren haben nur einen Kern,die ereichen eine gute Leistung wenn man gerade nur eine Anwendung tätigt zB.ein Game.Dual Core Prozessoren haben zwei Kerne und sind besonders für Multitasking geeignet,also für die Betreibung mehrere Anwndungen gleichzeitig.
     
  6. tEoG Gamer

    tEoG Gamer Byte

    Registriert seit:
    4. August 2005
    Beiträge:
    26
    Sacht ma was! :bet:

    Noch ne Frage:
    Werde den PC hauptsächlich(95%)zum zocken nutzen,genügt da 1GB RAM oder sollte ich zum gamen noch was drauflegen(dachte daran auf 2GB aufzustocken wenn ich den PC habe).
     
  7. Pcteufel

    Pcteufel Kbyte

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    303
    ich will ja nich Übertreiben aber 2Gb kannste reinhauen musste aber ned, jetz wirts du davon noch nicht Merken da die Spiele noch nich soviel Ram bracuen aber ich habe ein Game das brauch schon 1-4Gb un das nennt sich Trainz 2004 das is son Eisenbahnspiel mit Editor.


    mfg
    Manne
     
  8. tEoG Gamer

    tEoG Gamer Byte

    Registriert seit:
    4. August 2005
    Beiträge:
    26
    HALLO
    Sacht hier ma einer was zu dem Thema?
     
  9. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Kein Grund mir so ein grelles Rot in die Fresse zu jagen! :rolleyes:
    Was willste denn wissen? Was DualCore/SingleCore angeht, hat magiceye schon gesagt! Und ob 1GB RAM genug ist, steht auch schon da: Meistens "ja", manchmal "nein"!
    Alles gesagt, für neue Antworten bitte neue Fragen stellen...
     
  10. Muddi

    Muddi Megabyte

    Registriert seit:
    27. Juni 2005
    Beiträge:
    1.216
    mein vorschlag:

    cpu

    board

    lüfter

    ram

    graka

    festplatte

    dvd brenner

    netzteil

    ein gehäuse kannst du dir ja selbst aussuchen und dann gegebenfalls noch ein floppy. Du musst natürlich nicht die 7800 nehmen kannst dich ja selbst noch erkundigen und vlt "nur" auf die 6800 gt zurückgreifen. Natürlich zwei ram chips.
     
  11. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    @Muddi: Du hilfst aber auch allem und jedem! :D

    Aber wenn wir schonmal dabei sind...
    Der Kühler taugt nicht viel! Besser Zalman CNPS7000B-AlCu oder ThermalTake Silent Boost K8!
    Und die non-SLI-Version von dem Board ist auch klüger, also das A8N-E.
    Ansonsten schön, gibts nix zu meckern! :)
     
  12. tEoG Gamer

    tEoG Gamer Byte

    Registriert seit:
    4. August 2005
    Beiträge:
    26
    danke für die antworten
    ram werde ich wahrscheinlich noch trauflegen :)

    @muddi
    das system is gut werde es mir mal genauer ansehen.
    :)
    frage:
    wenn ich 1gb drauflege,muss ich da 2-mal 512mb nehmen,da der dual-core cpu ja zwei kerne hat,der eine gb der schon drauf ist besteht auch aus zwei 512mb
     
  13. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Der/den CPU(s) ist es in dieser Hinsicht meines Wissens völlig egal, wie der Speicher angeordnet ist.
    ABER für DualChannel-Betrieb ist es nötig 2 oder 4 gleiche Module zu benutzen, wobei es mit 4 Stück schon leichte Kompatibiliäts- und Performance-Einbußen geben kann (aber nicht muß).
     
  14. tEoG Gamer

    tEoG Gamer Byte

    Registriert seit:
    4. August 2005
    Beiträge:
    26
    also noch zwei 512er drauf oder?
     
  15. Muddi

    Muddi Megabyte

    Registriert seit:
    27. Juni 2005
    Beiträge:
    1.216
    also ich finde den lüfter toll. Ich war nämlich mal in nem kundm shop und dort wurde mir gesagt das der artic frezer leiser ist als der zalman. Außerdem ist es leichter den artic freezer zu installieren weil man nicht gleich das gesamte mainboard rausnehmen muss. Dazu kommt noch dass der artic freezer billiger ist als der zalman. Dafür hat der zalman eine höhere kühlleistung was ja auch schließlich den doppelten preis erklärt. Also 3 Gründe für mich den artic freezer zunehmen. magiceye hat gesagt wenn der cpu unter 60 grad ist dann ist das ok und um das zu schaffen reicht eigentlich auch schon der boxed lüfter aus (naja fast bei doom3 war er bei 57) nur ist der lärm von dem nicht zu ertragen.

    @TO

    also ich würde nur 2 mal 512 nehmen weil die spiele heute glaube ich noch nicht soviel speicher brauchen und wenn doch dann kannst du ja immer noch nachrüsten.

    Grüße Muddi
     
  16. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    BF2 und solche kracher verlangen schon nach mehr als 1GB idealerweise. ich werde wohl dieses jahr auch noch auf den 2GB-zug aufspringen.
     
  17. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Das Arctic Viech mag leiser sein, und auch billiger... nur kühlt er dafür eben auch nicht so gut, hast du ja alles gesagt! ;) Kommt halt drauf an worauf man mehr Wert legt, und beim Arctic kann man Pech haben! Wollte ich in meiner Kiste nicht ausprobieren, echt nicht! Für mich ist die schlappe Kühlleistung ein absoluter nicht-kauf-Grund...
     
  18. Muddi

    Muddi Megabyte

    Registriert seit:
    27. Juni 2005
    Beiträge:
    1.216
    Was meinst du mit Pech haben? Könnte er einfach so ausgehen und bumm der pc fängt an zu qualmen.
     
  19. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Nein, Kühler zu schlecht ---> CPu wird heißer ---> kürzere Lebensdauer ---> CPU gibt früher als normal den Geist auf!
     
  20. drysler

    drysler Kbyte

    Registriert seit:
    1. April 2005
    Beiträge:
    141
    Und hast du dir auch schon überlegt, auf welches Haus du ne Hypothek aufnehmen willst, um den PC zu bezahlen? :D

    Kauf Dir die Komponenten und bau selber, und z.B. bei der Graka muss es nicht unbedingt 7800 sein, dann kannste gut und gerne 300 € sparen.

    Das gleiche gilt für andere Teile wir RAM, z.B. statt Modding-Corsair MDT nehmen.....

    Aber wenn Geld keine rolle spielt und du nicht gerne deinen PC selber zusammenbaust, dann hau rein!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen