1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Ge Force 4 MX 440 Installation...

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von killcreek, 12. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. killcreek

    killcreek ROM

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    5
    Büdde helft mir... :heul:

    Hi@ll
    Seid gegrüsst ihr PC Welt Friends (mein erster Threat):bet:

    Mein Problem ist Folgendes...

    Ich habe mir die Ge Force 4 MX 440 zugelegt und möchte gerne ihre Treiber installieren (von Treiber CD), aber jedesmal nach ungefähr 18% des Vorgangs wird der Bildschirm schwarz und oben links ist ein blinkendes _ zu sehen.
    Die ganze Zeit.Ich habe auch schon 2 andere Treiber versucht, aber mit dem gleichen Ergebnis!Momentan ist die Grafikkarte unter - Videocontroller (VGA tauglich) im Gerätemanager.
    Hm..ich bin verzeweifelt...:bse:
    Mein BS ist Windoof XP Professional.

    Hoffe ihr könnt mir helfen :shot:

    Mfg killcreek
     
  2. JackTheManiac

    JackTheManiac ROM

    Registriert seit:
    23. September 2003
    Beiträge:
    3
    hi ich hab auch noch ne 440MX ich hab meine von AOPEN und daselbe Betriebssystem wie du bei mir läuft der Treiber von AOPEN problemlos probier den mal
     
  3. Thele

    Thele Kbyte

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    442
    :tröst: ... http://www.aida32.hu/aida-download.php?bit=32
    ...lade das mal runter und installiere es...wenn du das Programm dann startest, könnte sowohl dein Board erkannt werden als auch der passende Link zum Hersteller erscheinen...:rolleyes: ...dort mußt du dich dann nach dem passenden Bios umschauen:p
     
  4. Tomthemad

    Tomthemad Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.022
    hi

    schau erst mal auf dieser seite und lade dir
    das bios-kompendium herunter

    http://www.bios-info.de

    praktisch fast jede bios-einstellung die es gibt
    wird hier erklärt
    (gibts aber auch auf vielen anderen seiten zum download
    hier auf der page müßten sie es auch haben)

    bei deinem PC heißt es testen..testen und noch mal testen

    das verwendete ami-bios ist nicht mehr sehr verbreitet
    ich kann dir jetzt im moment deshalb nicht genau sagen wo du die einzelnen einstellungen findest

    was den agp-mode angeht wird warscheinlich
    auf deinem board sowiso bei 2x schluß sein
    das wird das problem nicht sein

    "spielen" mußt du mit dem agp-aperture-size
    normalerweise sind entweder 64 oder 128 MB
    eingestellt
    würde aber in deinem fall mal wirklich niedrigere werte
    wie 32 MB testen
    auch wie ich schon geschrieben habe das cachen der
    graka sollte mal zumindest während der installation
    ausgeschaltet sein

    versuchen könnte man auch bevor du installierst
    den pc zu verlangsamen indem man den cache des
    prozessors ausschaltet

    notiere dir aber alle einstellungen!
    und eine nach der anderen probieren!
    wenn du nach einer einstellung das bios abspeichern mußt
    hast du die amerikanische tastatur
    das heißt du mußt ja mit Y antworten
    aber da die tasten vertauscht sind heißt es auf Z zu drücken!
    Z bedeutet dann Y

    ich kann dir leider nicht versprechen ob du erfolg haben wirst
    weil einfach das ältere bios mit dem mainboard die
    übeltäter sind

    hab leider kein DSL incl. FLat
    deshalb würde mich eine längere suche nach einem
    bios-update auch geld kosten sorry!

    mfg. Tom
     
  5. killcreek

    killcreek ROM

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    5
    Hi :(

    sorry hier die dateien:

    American Megatrends
    12/10/99
    62-1200-000000-00101111-071595-IRONGATE-1AMD75X0
    A6191P2 V1.2 121099
    Winbond 977ATF rev 0 found at port 3F0h
    AMD 751 rev 37
    Microsoft Windows XP Version: 5.1.2600
    AMD Athlon(TM) Processor
    600 Mhz :confused:

    Ich weiss nicht weiter...wie ich ein BIOS Update finden soll.Schon gesucht, und nichts gefunden...

    Hoffe du bleibst dran...:bet:
    Was genau soll ich mal im bios gucken...?

    Bye benni
     
  6. Tomthemad

    Tomthemad Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.022
    hi

    also das verwendete mainboard ersieht man durch die
    infos nicht außer daß du ein ami-bios besitzt
    das vom 0ktober 1999 stammt

    das ältere mainboard und überhaupt das ältere bios
    dürften das hauptproblem sein
    (Geforce2 laufen z.b.problemlos auf älteren boards,
    aber neuere grakas wie deine geforce 4 machen bekannte probs)
    hier fehlt einfach die sogenannte "kombatibilität"
    es sind einfach die boards incl.bios die nicht mehr
    mit der neueren hardware klarkommen

    vielleicht kannst du ein bios-update für dein mainboard
    auftreiben und eventuell deine graka zum laufen bringen

    poste mal wie ich dir schon geschrieben habe
    die agp-einstellungen deines bios
    hier kann man mit verschiedenen einstellungen
    manche graka trotzdem irgendwie zum laufen bringen

    mfg. Tom

    kann sein daß bei deinem board nur agp-mode und
    agp-aperturesize vorhanden sind

    würde mal testweise von standard 64 -128 MB
    auf mal 32 runtergehen oder von 128 auf 64MB
    je nach vorhandener einstellung

    mfg. Tom
     
  7. killcreek

    killcreek ROM

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    5
    the mad :bet:

    BS:Microsoft XP Professional (Version 5.1.2600)
    BIOS Version:American Megatrends Inc./A691P212, 10.12 1999
    SMBios Version 2.2
    Gesamter Realer Speicher: 320, 25 MB, Virtueller Speicher1,07 GB

    Prozessortyp: x86 Family 6 Model 1 Stepping 2 Authentic AMD 598MHz

    Problemgeräte:
    Herkömmliche NT ABP Schnittstellenknoten - Das Gerät wurde deaktiviert

    Videocontroller (VGA kompatibel) - Treiber für dieses Gerät wurde nicht installiert

    Ich hoffe du kannst damit was anfangen...:( werde es mal mit dem BIOS versuchen ....

    Mfg Benjamin



    :heul:
     
  8. Tomthemad

    Tomthemad Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.022
    hi

    mit etwas mehr infos wäre uns sehr geholfen
    (mainboard, ram,verwendete treiber etc.)

    als erste maßnahme würde ich mir das bios anschauen
    und dort die agp-einstellungen wie:

    agp-mode
    agp-aperture-size
    agp-fast-writes
    überprüfen

    in etlichen fällen hat es schon geholfen
    hier niedrigere werte einzugeben
    zumindest während der installation

    auch das cachen der graka etc.

    poste neben deiner hardware auch diese einstellungen!
    dein verwendetes mainboard mit bios-datum wäre auch sehr
    hilfreich

    mfg. Tom
     
  9. killcreek

    killcreek ROM

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    5
    ..werde es probieren...:( Danke auch für deine Ermutigung..

    Bye
     
  10. xppx

    xppx Kbyte

    Registriert seit:
    1. Februar 2003
    Beiträge:
    331
    Hi,

    nur ne Vermutung:

    Versuch mal den Treiber wieder restlos zu entfernen guck mal da -
    http://www.wintotaldb.de/yad/index.php?rb=61&id=960

    Verwende mal nicht die neuesten Treiber...

    wenn?s nicht geht - Win neu istallieren, ist natürlich die besch... Lösung. :heul:

    nicht aufgeben... :cool:
     
  11. killcreek

    killcreek ROM

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    5
    Büdde Helfen-----:bet: :heul:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen