1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Geblockte Angriffe

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von CaptainBenSisko, 27. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. CaptainBenSisko

    CaptainBenSisko Byte

    Registriert seit:
    29. Januar 2004
    Beiträge:
    114
    Hallo!

    Ich habe heute meinen neuen W-LAN Router Siemens Gigaset SE 105 in Betrieb genommen.
    Nun sehe ich im Menü des Routers, im Sicherheitsprotokoll, dass er pro Minute ca. einen Angriff von diversen IPs blockt. Das ist doch nicht normal, oder? Hätte ich so jede Minute jemand Fremdes auf dem rechner, wenn ich die Firewall abschalten würde? :eek:

    Gruß vom Ben
     
  2. MissAntroph

    MissAntroph Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. Februar 2004
    Beiträge:
    633
    Simple ausgedrückt...gucken, ob du da bist...sich mit dir unterhalten;)

    Wie funktioniert das Internet?
     
  3. kazhar

    kazhar Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    4.420
    Das kannst du zu 99% ignorieren. Es handelt sich um das sog. Hintergrundrauschen im Internet.

    Selbst ohne Firewall ist das nicht riskant.
     
  4. CaptainBenSisko

    CaptainBenSisko Byte

    Registriert seit:
    29. Januar 2004
    Beiträge:
    114
    Und was wollen sie von mir? Oder kann man das nicht so genau sagen?

    Edit:
    Sind öfter zweimal dieselbe IP innerhalb von 30 Sekunden, aber ansonsten meist unterschiedliche.
     
  5. MissAntroph

    MissAntroph Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. Februar 2004
    Beiträge:
    633
    Firewalls deklarieren alles, was nicht expliziet erlaubt ist, als "Angriff". Wenn es jedesmal andere IP?s sind, brauchste dir da keine Sorgen machen...da will keiner auf deinen Rechner;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen