Gebrannte Audio CD mit Rauschen !

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von luftgekuehlt, 13. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. s brenne, habe ich leider nach dem Brenner, auf der CD, ein kleines unangenehmes Rauschen !??

    Dieses war vorher, beim alten Brenner nicht !?

    Liegt das an der Geschwindigkeit, brenne nich tmit 40* sondern nur mit 24* wegen den CD\'s ??

    Was kann das sein !

    DANKE für die Hilfe

    Thomas

    Nero 5.5
     
  2. 2 abspiele habe ich astreinen Klang.

    Erst nachdem konvertieren durch NERO und brennen als AUDIO CD habe ich das.

    Das komische, mit meinem alten Brenner hat das geklappt der neue hat Prob\'s.

    Versuche gerade mit einem anderen Brenn Programm NeroMIX eine Audio aufzunehmen.

    Mal sehen.

    MMhh ??

    Thomas
     
  3. Schugy

    Schugy Viertel Gigabyte

    Wenn du die wav-Dateien so abspielst hast du das aber nicht?
     
  4. Hallo,

    mit Nero 5.5.

    Habe die Brenngeschwindigkeit herabgesetzt aber auch ohne Erfolg.

    Des weiteren habe ich auf "entrauschen" gedrückt aber auch ohne Erfolg ?

    Was kann ich denn noch tun ?

    DANKE

    Thomas
     
  5. qassi111

    qassi111 Byte

    Mit was brennst du denn?? Mit nero kannst du files noch mal extra tunen (nicht wave editor!). Einfach rechte Maustaste>Eigenschaften und da die reg karte Filter
     
  6. motorboy

    motorboy Megabyte

    2 möglichkeiten:

    das rauschen entsteht beim auslesen:

    mit winOnCD ein problem, glaube ich --> mal testen die CD im brenner einlesen, oder die lesegeschwindigkeit herunter regeln - oder mal ******* testen falls möglich u. beide varianten testen, ob im brenner einlesen oder im CD-LW besser ist

    das rauschen entsteht beim schreiben: (dann müsste sich im computer auch rauschen beim anhören)

    (brenner schreibt unsauber - noch langsamer mal testen und andere rohlinge)

    grüsse
     
  7. Hallo,

    nein, mit anderen Rohlingen noch nicht, da diese am alten Brenner ohne Prob\'s gingen.

    Kann es sein, das diese Rohling am neuen dann nicht mehr so gut gehen ?

    Werde jetzt erst mal die Gesch. herabsetzen.

    Thomas
     
  8. Bond

    Bond Halbes Megabyte

    Entweder sind die Musikdaten durch\'s analoge Auslesen starkt in Mitleidenschaft gezogen worden, dann hilft eventuell digitales Auslesen. Oder aber Du musst die Brenngeschwindigkeit verringern.
    Schon mal mit anderen Rohlingen versucht?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen