1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

gebrannte cd nicht überall abspielbar

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Zebulon874, 23. Juli 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Zebulon874

    Zebulon874 ROM

    Registriert seit:
    6. Juli 2003
    Beiträge:
    3
    hallo, erstelle für meine kids musik cds. aber diese lassen sich nicht auf jeden cd player abspielen. woran liegt das ? ich brenne mit NERO 5 auf LITE ON LTR-48246S . Brenntempo stelle ich auf 12 x ein. cd rohling ist Platinum CDR
     
  2. User010709

    User010709 Megabyte

    Registriert seit:
    25. August 2002
    Beiträge:
    1.356
    Neine nein sry hab mich wohl falsch ausgedrückt! Es gibt alte Cd player die nur diesen Goldenen Scheiben mögen ! (mein brenner brennt alles!) Also ich meinte ob er schon verschieden cds mit verschieden "farben" ausprobiert hat.
     
  3. User010709

    User010709 Megabyte

    Registriert seit:
    25. August 2002
    Beiträge:
    1.356
    Hm welche farbe haben die cds unten meiner ließt zb nur diesse standard farbe 8so ein komische gold) also blau oder so geht nicht hast du schon mal verschieden versucht?
     
  4. Zirkon

    Zirkon Megabyte

    Registriert seit:
    28. November 2001
    Beiträge:
    1.210
    Huch... ist das erste Negative, was ich über Plextor höre. Mit meinen hatte ich keinerlei Probleme, sind aber auch ältere (12x und 16x).
     
  5. Zebulon874

    Zebulon874 ROM

    Registriert seit:
    6. Juli 2003
    Beiträge:
    3
    hallo, ja, ich erstelle die cds von mp3 dateien und ich nutze den Wizard von Nero. denke immer der alles allein einstellt oder doch nicht ?
     
  6. Sele

    Sele Freund des Forums

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    17.583
    Es gibt nunmal leider Player, die können entweder gar keine gebrannten CDs abspielen (Thomson ist da führend), oder kommen mit der einen oder anderen Rohlingsmarke nicht zurecht. Da hilft nur: Probieren, Probieren, Probieren.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen