1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Gebrannte Daten auf DVD weg???

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von ice-cream, 18. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ice-cream

    ice-cream Byte

    Registriert seit:
    19. Dezember 2004
    Beiträge:
    11
    Hallo an Alle,

    ich habe ein großes Problem.
    Hatte eine Daten-DVD (ohne Abschließen) gebrannt.

    Wollte später auf diese DVD eine Image mit Nero brennen.

    Hat nicht funktioniert. Es wurde angezeigt, dass der Brennvorgang nicht mal gestartet hat. :confused:

    Nun wollte ich die Daten auf der DVD wieder abrufen. Alle weg. :heul:

    Wie kann ich diese Wiederherstellen? Ist das irgendwie möglich?

    Bitte dringend um Hilfe! :bet: Es sind wichtige Dinge, die ich brauche!

    ice-cream
     
  2. raik0025

    raik0025 Kbyte

    Registriert seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    225
    Hi ice-cream

    Mit welchen Programm hast du die Daten gebrannt ?
    Hast du die Dateien die auf DVD sollten nach dem angeblichen Brennvorgang gelöscht ?

    :confused:
     
  3. ice-cream

    ice-cream Byte

    Registriert seit:
    19. Dezember 2004
    Beiträge:
    11
    Also, die ersten Daten (die wichtigen) habe ich ebenfalls mit Nero gebrannt.

    Und die .cue-Datei bzw. die damit zusammenhängenden Dateien (.sub, .img, .ccd) habe ich nicht gelöscht.
     
  4. raik0025

    raik0025 Kbyte

    Registriert seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    225
    Von wo aus hast Du die Daten gebrannt ? Festplatte oder DVD ?
    Klingt alles verwirrend.
     
  5. ice-cream

    ice-cream Byte

    Registriert seit:
    19. Dezember 2004
    Beiträge:
    11
    Sowohl die (wichtigen) Daten als auch die Imagedatei habe ich von Festplatte aus gebrannt bzw. brennen wollen.

    Und, falls ich das richtig verstehe, auf DVD gelöscht habe ich nichts.
     
  6. raik0025

    raik0025 Kbyte

    Registriert seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    225
    Na dann müßten die Daten noch in dem Ursprungsverzeichniss liegen, die werden doch nicht gelöscht. Da mußt Du noch mal nachschauen, denn die Daten werden doch in das zu kopierende Verzeichniss kopiert.
     
  7. ice-cream

    ice-cream Byte

    Registriert seit:
    19. Dezember 2004
    Beiträge:
    11
    Gibt es eine besondere Methode, wie ich mir die Daten anzeigen lassen kann?

    Denn weder im Explorer noch bei Nero unter Disk-Info wird irgendwas angegeben. Nero sagt, dass keine Disk eingelegt sei bzw. auf das Laufwerk nicht zugegriffen werden kann.

    Der Explorer zeigt überhaupt nichts. Auch keine Fehlermeldung.
     
  8. raik0025

    raik0025 Kbyte

    Registriert seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    225
    Du sagst du hast die Daten von der Festplatte auf DVD kopieren wollen. Diese Daten sind immer noch in dem Verzeichniss auf Deiner Festplatte. Hast du die Daten beim schließen von Nero gespeichert ? Nero fragt beim schließen ob du das Projekt speichern willst.
     
  9. ice-cream

    ice-cream Byte

    Registriert seit:
    19. Dezember 2004
    Beiträge:
    11
    Nach der Datensicherung habe ich eine komplette Systemwiederherstellung (c:) durchgeführt. Dabei gehen alle auf c: gespeicherten Daten verloren. Daher die Sicherung.

    Außerdem hatte ich nein angegeben, eben in dem Wissen, dass ja bei der Wiederherstellung eh alles vernichtet wird.
     
  10. raik0025

    raik0025 Kbyte

    Registriert seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    225
    Die Datei die Nero abspeichert wird standartmäßig in dem Ordner Eigene Datein mit dem Namen ISO1 abgelegt. Sollte das der Fall sein, die Datei anklicken und Nero geht auf und zeigt Dir Deine letzte Zusammenstellung. Schau mal nach.

    Raik
     
  11. ice-cream

    ice-cream Byte

    Registriert seit:
    19. Dezember 2004
    Beiträge:
    11
    Nix. Die Datei ist nicht vorhanden. Hätte Nero diese gespeichert, wäre sie doch bei der Systemwiederherstellung gelöscht worden.

    Aber dein Tip war einen Versuch wert!
     
  12. raik0025

    raik0025 Kbyte

    Registriert seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    225
    Bei der Systemwiederherstellung werden alle Daten bis zum letzten Wiederherstellungspunkt enfernt. Also wenn du die Wiederherstellung rückgängig machst sind die Daten wieder da.
    Hast du das Betriebssystem neu aufgespielt oder nur eine Systemwiederherstellung gemacht ?

    Raik
     
  13. ice-cream

    ice-cream Byte

    Registriert seit:
    19. Dezember 2004
    Beiträge:
    11
    Tja, das komplette Paket, d. h. mit Aufspielung des Betriebssystems.
     
  14. raik0025

    raik0025 Kbyte

    Registriert seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    225
    Sorry das ist leider nicht so schön und ich nicht weiter helfen konnte.

    Grüße Raik
     
  15. ice-cream

    ice-cream Byte

    Registriert seit:
    19. Dezember 2004
    Beiträge:
    11
    Brauchst dich nicht entschuldigen! Ich danke dir trotzdem für deine Geduld und Vorschläge!

    Und wünsche dir noch einen angenehmen Tag!

    ice-cream
     
  16. Zeitung

    Zeitung Byte

    Registriert seit:
    26. Januar 2003
    Beiträge:
    53
    Hallo,

    hast Du schon versucht, die Daten auf der DVD mit dem Programm "IsoBuster" auslesen zu lassen?
     
  17. mo2002

    mo2002 ROM

    Registriert seit:
    19. Januar 2005
    Beiträge:
    1
    Hi ice-cream,

    also ich stimme "Zeitung" zu, dass Du es mit ISO-Buster probieren solltest.

    Habe auch einmal eine Multisession-DVD gebrannt und dann war die vorherige "Sesssion" weg. Und klar war sie noch lesbar. Halt nur nicht direkt über Windows.

    Also versuche mal:
    1) Windows Explorer starten, defekte DVD einlegen, mit Rechstklick auf Eigenschaften und oben den Reiter Datenträger auswählen. Nun müssest Du alle Sessions (auch Session 1) sehen und gezielt auswählen können.

    2) mit Nero die Daten von der DVD einzulesen. Einfach ein neues Multisession-DVD-Projekt beginnen, irgendwelche Daten nehmen und "anhängen" sagen. Dann die "verbrannte" DVD zum Einlesen der vorherigen Sessions und des Restplatzes einlegen uns schauen ob Nero die erste Session lesen kann. Wenn ja sind die Daten 100% vorhanden.

    3) ISO-Buster probieren.

    Hoffe das funktioniert.

    CU
    Mo
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen