Gebührenfrage zu DSL

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von driver01, 15. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. driver01

    driver01 Kbyte

    Registriert seit:
    16. Februar 2002
    Beiträge:
    407
    Hallo
    irgendwie versteh ich es noch nicht ganz:

    Kommt zur normalen telefongebühr der Telefonrechnung ca 13,50, noch die DSL NetzanschlussGebühr dazu oder wird diese ersetzt ? Und dann noch die Flatgebühr dazu...
    Also 13,50 Telefonanschluß
    + 17,- Netzanschluss von z.B. 1 & 1
    + tarif nach Wahl

    Oder wie verhält sich dies ?

    Gruß driver
     
  2. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Genau so wie beschrieben.

    Sprech-Telefonie wie gehabt
    zzgl. Kosten für die strippenmäßige Anbindung per DSL ans Web
    zzgl. Kosten für den anfallenden Traffic, der wiederum

    entweder nach Zeit
    oder nach Volumen
    oder (bei einer sog. "Voll-Flat") neben der monatl. Flat-Gebühr gar nicht

    berechnet wird. Weitere Möglichkeit, den Traffic abzugelten: Einmalzahlung von ca. 50€ an www.callero.de in der Hoffnung, daß dieses Unternehmen noch möglichst lange am Markt vertreten sein möge. Ob das allerdings dann wiederum mit 1&1-Anschluß möglich ist, kann ich Dir nicht sagen. Auch die 1GB-kostenlos-Flat von www.freenet.de geht da wohl eher nicht.

    MfG Raberti
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen