Gecube Radeon X800 Pro

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von ThadMiller, 3. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ThadMiller

    ThadMiller Guest

    Registriert seit:
    9. Januar 2001
    Beiträge:
    396
    Wie jetzt?!?

    "Solange Sie niedrige oder mittlere Bildqualität wählen, genießen Sie mit dieser Grafikkarte bis einschließlich der 1600x1200er-Auflösung bei den meisten 3D-Spielen flüssige Bildfolgen. Nur Doom 3 unterschritt mit 27 Bildern/s die Spielbarkeitsgrenze von 30 Bildern/s schon bei 1280 x 1024 Bildpunkten. Wollen Sie hohe Bildqualität, sind 1024 x 768 Pixel das höchste der Gefühle – Doom 3 kam so gerade noch auf 34, Far Cry auf immerhin 42 und Half-Life 2 auf schwache 29 Bilder/s – bei höherer Auflösung ruckelte alles nur noch."

    "Wer 3D-Action-Spiele flüssig spielen will, der legt sich ein Modell wie dieses zu. Der Grafikchip hat genügend Kraft, um auch die kommenden Spiele dieses Jahres bei hohen Auflösungen auf flüssige Bildwiederholraten zu beschleunigen."
    :p


    gruß
    Thad
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen