1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Gedenke alles neu ein zu richten...

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Martin29264, 16. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ich gedenke meinen Rechner neu einzurichten.
    Also die Platte formatieren und ....
    Was passiert mit meinem T-online. Erkennen die mich dann wieder....
    NAV kann ich es wieterhin wieder Aktualiesieren....
    Erkennen die mich auch wieder...
    Kennt sich jemand aus weiß das einer.
    Ich würde mich freuen,
    Martin
     
  2. tk1601

    tk1601 Kbyte

    Bei NAV musst Du aber ein neues "Liveupdate" machen, da deine alten Updates beim formatieren verloren sind.

    Gruß T.K
     
  3. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Also: Du hast für alles Lizenzen, Nummern, Benutzernamen, Passwörter, etc.
    Diese sind jetzt dir selbst zugeordnet (wie z.B. deine T-Online Nummer und dein Passwort deinem Account zugeordnet sind).
    Alle diese Daten haben mit dem, was du löscht wenig am Hut, bei erneuter Eingabe auf einem "Frischen" System läuft das alles wieder 1a. Hauptsache: DU hast alle diese Daten irgendwo zu Papier. Gespeicherte Daten werden gelöscht.

    Hoffe, das hilft dir

    Gruß
    André
     
  4. turp

    turp Halbes Megabyte

    Also für T-Online wirst Du Deine Zugangsdaten brauchen und für NAV Deine Seriennummer.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen