1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

gefahrloses Übertakten ATI 9800Pro

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Sketchup, 24. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Sketchup

    Sketchup Byte

    Registriert seit:
    11. August 2005
    Beiträge:
    44
    Hi. Ich hab meine 9800 Pro jetzt zur Zeit auf 389/349 laufen (also 3%) übertaktet. Das is nicht viel....mich würds halt reizen, es noch etwas auszureizen. Ich übertakte mit Powerstrip....Was könnt ihr mir empfehlen.....hab 2 Kühler in der Kiste, die für Umlauf sorgen, und wenn das Ding zu heiß wird, kommt sowieso VPU Recovery. Das hat sich bis jetzt nicht gemeldet, also wie weit kann ich da gehen ca...?

    greetz....Sketch
     
  2. Doktor_Kongo

    Doktor_Kongo Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. August 2003
    Beiträge:
    953
    hängt einerseits vom chip ab (r350 oder r360) und dann dann noch von komissar zufall.
    teste soweit wie keine abstürze oder bildfehler auftauchen und bleibt dann knapp unter diesen einstellungen, wo es keine fehler mehr gibt.
     
  3. schlittenfahrer

    schlittenfahrer Byte

    Registriert seit:
    17. Dezember 2003
    Beiträge:
    75
    Man kann NICHT grundsätzlich sagen wie weit deine Karte übertaktbar ist!

    Übertakte in kleinen Schritten und lass dann 3D Mark 05 laufen. Wenn Fehler auftreten sollten --> zurücktakten.



    P.S.: Schon mal die Sufu benutzt?
     
  4. [ST] Noci

    [ST] Noci Kbyte

    Registriert seit:
    16. August 2005
    Beiträge:
    151
    Ansich ist der billig Lüfter, der Graka, schon viel zu schwach für die normalen Taktraten!!!!

    Bau da erst mal ein richtigen Kühler drauf und dann mach Dich ans übertakten.

    Ich habe die selbe Graka und mußte die erste nach einem Jahr tauschen, weil mein Lüfter festgeschmolzen war und die Graka sich deshalb überhizte. Ach und das ganze ohne auch nur einmal zu übertakten! Hat die auch nicht nötig.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen