1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

GeForce 2 MX 400 , Fragen zu TV-Out

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von 3mueller, 2. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. 3mueller

    3mueller ROM

    Registriert seit:
    2. Oktober 2002
    Beiträge:
    1
    Hallo zusammen und Danke für das Interesse,
    ich habe folgende Fragen:
    1. Wie gut ist die Ausgangsqualität vom TV-Out auf einem Fernseher?
    (Reicht es um DvD`s vom PC abzuspielen?)
    2. Kann man mit dieser Grafikkarte zwischen Monitor und Fernseher wechseln, bzw. beide gleichzeitig ansteuern?
    3. Wie konfiguriere ich meinen Rechner( 1800er mit XP), damit er das Signal auf den Fernseher sendet, bzw. den Fernseher alternativ zum Monitor unter "Systemsteuerung/Einstellung..." anbietet. Die Anschlußkabel sind dran, die Treiber von der CD sind installiert. XP zeigt mir aber keine Einstell-/Auswahlmöglichkeit verschiedener Monitore. Die Hilfe-Funktion von XP versagt auch auf ganzer Linie Ich bekomme nur ein Signal auf den Fernseher, wenn ich vor dem Start vom Rechner den Monitorstecker abziehe.
    Windows XP startet dann auf dem Fernseher und die Qualität ist dabei sehr bescheiden, das Bild ist schwarzweiß mit Streifen und grober Auflösung.
    Danke für Eure Beiträge im voraus und schöne Grüße
    Ernst
     
  2. Nemo2077

    Nemo2077 Kbyte

    Registriert seit:
    3. April 2001
    Beiträge:
    484
    vorgenommen, je nach installiertem Treiber funktioniert das halt besser oder schlechter (mit der Ansteuerung Monitor und Fernseher).

    http://www.tv-out.de/
    Da findest Du alle möglichen Informationen, mit welchen Treibern es am besten funktioniert und dann gibt\'s da noch ein TV Tool, das ist auch ganz praktisch.

    Gruß
    Christian

    ... ups, hab Deine Frage gerade nicht ganz zuende gelesen :-)
    Also die Signalqualität wird reichen, der Fernseher sollte beim Starten des Rechners an sein (und auch angeschlossen), das merkwürdige Bild kann durch falsche Einstellungen kommen (PAL/NTSC und was es da noch so alles gibt). Wenn Du die Standard XP Treiber installiert hast könnten da ne Menge Funktionen fehlen, also einfach mal auf tv-out.de rumstöbern ;-)
    [Diese Nachricht wurde von Nemo2077 am 02.10.2002 | 14:53 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen