1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Geforce 3 Ti 200 Extrem Overclocking!

Dieses Thema im Forum "Hardware-Tuning" wurde erstellt von Deckard, 8. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Deckard

    Deckard Byte

    hio
    möchte meine G3 Ti200 von Asus mal übertakten. Habe bloß keine Ahnung auf was für Kühl Eigenschaften ich achten muss. Bei mir ist immer noch der Standartkühler drin. Möchte ca. auf die Power der G3 ti 450 kommen. Denke mal das, dass ich am besten mit dem Programm Powerstrip übertakten kann. Welchen Kühlsatz brauche ich dazu ? Wie weit muss ich übertakten ? Was muss ich alles tun ?

    THX @ ALL
     
  2. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Hallo,

    wie weit du übertakten kannst ist, u.a. auch von diesen Faktoren abhängig... Qualität der GPU und der verwendeten RAM-Chips die auf der Grafikkarte verbaut worden sind.

    Am einfachsten lässt es sich immer noch über die "CoolBit"-Integration in der Registry tunen. Sofern nicht vorhanden entsprechend eintragen: HKLM\Software\NVIDIA Corporation\Global\NVTweak\ DWORD-Eintrag erstellen "CoolBits", anschl. mit Rechtsklick den Hexadezimalen Wert "3" eintragen, schliessen, Neustart und dann kannst du anschl. unter Eigenschaften, Anzeigeeigenschaften, Einstellungen, Erweitert und dem Grafikkarten-Reiter die Hz-Zahlen ändern ...

    Andreas
     
  3. was versprichst du dir davon ? ob du nun bei 3dmark 200X 80 oder 90 Bilder pro sekunde hast ist doch nun voll egal oder ?
     
  4. The Rock

    The Rock Byte

    1: AUF EIGENE GEFAHR

    2:KEINE GARANTIE

    HAHA 3: NO RISK NO FUN? oder was.
     
  5. The Rock

    The Rock Byte

    HALLO! Ich gebe dir einen Tip benutze blos keinen POWER STRIP

    (WARNING!!!!!!!!!!!) BIO HAZARD!!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen