1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

GeForce 3 TI 500 oder GeForce 4 TI 4600

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von lord_helmchen00, 10. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. lord_helmchen00

    lord_helmchen00 Byte

    Registriert seit:
    3. August 2002
    Beiträge:
    19
    Hallo ich habe mal eine Frage: ich bin gerade dabei mir ein
    P4 System zusammenzustellen (ja so was solls geben!)
    Poressesor: 2,26 Ghz
    Ram: 512 Mb PC 800 Samsung RD Ram
    Mainboard: Asus P4T533C
    Meine Frage jetzt: ich habe noch eine Hercules GeForce 3 TI500
    von meinen alten Rechner und ich habe jetzt bei Alternate
    eine Sparkle GeFoce 4TI 4600 Plat. gesehen die in diversen
    Testberichten super angeschnitten hatte, meint ihr der Leistungs-
    unterschied wäre es wert dafür 399 Euro auszugeben?
    Die Geforce 3 hatte ich erst im März gekauft und ich denke
    mal das diese noch ca. 2 Jahre ausreichen würde!
    Was meint ihr dazu?
     
  2. lord_helmchen00

    lord_helmchen00 Byte

    Registriert seit:
    3. August 2002
    Beiträge:
    19
    Ich hatte mal eine Radeon 64 DDR-Vivo, die war zwar recht flott
    trotzdem hatte ich laufend irgendwelche Treiberprobl.
    deshalb Umstieg auf Geforce. Seit dem keine Probleme
    mehr und werde deshalb Nvidia die Treue halten.
    Ich glaube das Treiberproblem ist immer noch aktuell bei
    ATI.
     
  3. Saddam_Hopper

    Saddam_Hopper Byte

    Registriert seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    56
    Warte auf die neue Radeon 9700. Aber selbst dein Prozessor würde einen Flaschenhals für die Karte darstellen.
    Aber 400 Euro für eine 4600 ist VOLLKOMMENE GELDVERSCHWENDUNG. Die Unterschiede zur ti500 sind zwar spürbar, aber für den Preis lohnt es sich nicht.
     
  4. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, einen Umstieg auf die GF4 Ti4600 halte ich für unnötige Geldverschwendung. Deine GF3 liegt ungefähr auf dem Level ein GF4 Ti4200 und wird sicherlich noch ein paar Tage ausreichen. Warte lieber auf die nächst GF-Generation oder investiere deine Geld in schneller Speicher (Rambus 1066). MfG Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen